IM GELÄNDEWAGEN ZUM WASSERFALL LA TILLE

  • Hafen

    Port Castries

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR70.95

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    3076

Beschreibung

Uns erwartet eine wahre Geländewagen-Rallye, um die schönsten und exotischsten Flecken von St. Lucia zu entdecken. Abgerundet wird unser Ausflug mit einem erfrischenden Bad und etwas Entspannung am prachtvollen Wasserfall La Tille. Ein Abenteuer, das man sich nicht entgehen lassen sollte!



Was wir ansehen
  • Castries und Morne Fortune
  • “Cul-de-Sac-Tal und Dörfer
  • Dorf Dennery
  • La-Tille-Wasserfall” und Gärten


Was wir erleben
  • Unser Fahrer erwartet uns am Hafen, von wo aus wir uns auf ein aufregendes Geländewagenabenteuer begeben. Wir fahren durch die 1650 von den Franzosen gegründete Hauptstadt Castries Richtung Morne Fortune. Vom Gipfel des Bergs hat man einen fantastischen Blick auf den Castries und seinen Hafen und an klaren, sonnigen Tagen sogar auf die Küste von Martinique.
  • Anschließend fahren wir zum “Cul-de-Sac-Tal” mit seinen zahlreichen vom Wind umwehten Bananenplantagen, bevor wir durch zahlreiche Fischerdörfer fahren. In einem davon, genauer gesagt in Dennery, machen wir am Panoramapunkt einige wunderschöne Fotos.
  • Nach einem kurzen Halt, der uns die Gelegenheit gibt, das malerische Dorf und die spektakuläre Aussicht auf den Atlantik zu bewundern, fahren wir zum Wasserfall “La Tille”, wo wir durch die Gärten spazieren und ein erfrischendes Getränk genießen können.
  • Den Wasserfall erreichen wir zu Fuß und machen ein erfrischendes Bad und gönnen uns etwas Erholung, bevor wir uns zurück an Bord unseres Geländewagens begeben.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Für diesen Ausflug müssen die Teilnehmer in guter körperlicher Verfassung sein und schwimmen können.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität, da eine Treppe mit 60 Stufen bewältigt werden muss.
  • Mindestalter: 8 Jahre. Kinder unter 8 Jahren können an dem Ausflug nicht teilnehmen, da die Jeeps nicht mit entsprechenden Kindersitzen ausgestattet sind.
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Schwangere.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.
  • Es empfiehlt sich, geschlossene Schuhe mit rutschfester Sohle zu tragen.