DIE TAUSEND GESICHTER VON ANTIGUA

  • Hafen

    St.John'S

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Wasseraktivitäten, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR91.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    3014

Beschreibung

Ein außergewöhnlicher Ausflug, auf dem wir die zahlreichen Facetten von Antigua kennenlernen, bei einem Morgen am Strand, einem Mittagessen mit typischen Produkten und einem Nachmittag zwischen den atemberaubenden Landschaften und historischen Bauten der Insel.



Was wir ansehen
  • Entspannung am Strand, schwimmen, schnorcheln
  • Mittagessen mit typischen Produkten
  • Shirley Heights
  • Nelson's Dockyard


Was wir erleben
  • Unser Tag beginnt an einem der schönsten Strände von Antigua an der Südwestküste der Insel, wo wir uns unseren Lieblingsaktivitäten hingeben können, bei etwas Entspannung am Strand, beim Schwimmen im kristallklaren Wasser, beim Schnorcheln (Ausrüstung nicht inklusive), bei einem Spaziergang oder einem Sonnenbad. Und das alles vor einem betörenden Hintergrund, den man einfach bewundern muss.
  • Nachdem wir uns ein Mittagessen mit typischen Produkten gegönnt haben, verlassen wir am frühen Mittagessen den Strand und durchqueren die spektakuläre Gebirgslandschaft von Antigua mit ihren vereinzelten traditionellen Dörfchen.
  • Nachdem wir die prachtvolle Südküste erreicht haben, halten wir in Shirley Heights an, wo wir die Überreste einer englischen Militäranlage aus dem 18. Jahrhundert besichtigen können, die auf dem Gipfel der Hügel in 150 Metern über dem Meeresspiegel errichtet wurde. An besonders klaren Tagen können wir die Inseln Guadaloupe und Montserrat sehen.
  • Unser Ausflug führt uns weiter zum historischen Nelson's Dockyard, die wichtigste historische Stätte der gesamten Insel und bedeutendste Sehenswürdigkeit von Antigua. Diese Werftanlage wurde wegen ihrer strategischen Lage 1725 als Basis der britischen Marine benutzt. Nachdem ihrer Schließung im 19. Jahrhundert, wurde die Anlage Mitte des 20. Jahrhunderts unter dem Namen Nelson's Dockyard zu Ehren des englischen Admirals und Helden der Napoleonischen Kriege wieder aufgebaut. Hier spazieren wir zwischen faszinierenden, geschichtsträchtigen Gebäuden vorbei, die heute Boutiquen, Kunstgalerien, ein Museum, Handwerksläden und Restaurants beherbergen.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Schnorchelausrüstungen sind in der Turner‘s Beach Bar nur in begrenzter Anzahl und gegen Gebühr verfügbar. Es wird daher empfohlen, eine eigene Ausrüstung mitzunehmen.
  • Nicht für Nichtschwimmer geeignet.

- Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.

Die Reihenfolge der Busfahrt und des Stadtrundgangs wird möglicherweise umgekehrt.