PANORAMATOUR DURCH KIEL UND ZEUGNISSE DER VERGANGENHEIT IN LABOE

  • Hafen

    Kiel

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    2850

Beschreibung

Von der Hafenstadt Kiel zu den Zeugnissen der Vergangenheit im Städtchen Laboe am Ostufer der Kieler Förde.



Was wir ansehen
  • Kiel: Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt, Rathaus, Nord-Ostsee-Kanal
  • Laboe: Marine-Ehrenmal für die Gefallenen des Krieges und Ausstellung im Inneren der Anlage, U-Boot U-995 mit Museum


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen und unternehmen eine interessante Panoramatour durch die Stadt Kiel. Die Hauptstadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein blickt auf eine lange Seefahrertradition und Geschichte als Hafenstadt zurück, die das alltägliche Leben stark prägt.
  • Unsere Tour führt vorbei an den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Rathaus und der beeindruckende Nord-Ostsee-Kanal, der die Nordsee mit der Ostsee verbindet.
  • Nach dieser Tour durch die Stadt fahren wir mit dem Bus zum Ostufer der Kieler Förde bis nach Laboe, wo wir das Marine-Ehrenmal für die Gefallenen des Krieges besichtigen. Der Turm, der ursprünglich errichtet wurde, um an die im Ersten Weltkrieg gefallenen deutschen Marinesoldaten zu erinnern, wurde später auch den gefallenen Marinesoldaten des Zweiten Weltkriegs gewidmet, bevor er schließlich 1954 zum Ehrenmal für die auf See Gebliebenen aller Nationen erklärt wurde.
  • Nach einem interessanten Besuch der Ausstellung im Inneren der Anlage, besteigen wir den Turm, um von ganz oben die spektakuläre Aussicht zu genießen, die sich unseren Augen bietet.
  • Schließlich erwartet uns am angrenzenden Strand das U-Boot U-995, eines der gefürchteten U-Boote, die im Zweiten Weltkrieg alliierte Schiffe im nordöstlichen Atlantik angriffen. Heute beherbergt es ein Museum, wo wir einige technische Einzelheiten über das harte Leben der Besatzung an Bord eines U-Bootes erfahren.
  • Nach dem Besuch des Ehrenmals fahren wir mit dem Bus zum Flughafen Hamburg.

Wissenswertes
  • Es empfiehlt sich, bequeme Schuhe zu tragen.
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Die Reiseführer verlassen die Gruppe nach dem Ende der Tour in Kiel. Für die Fahrt zum Flughafen ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Dieser Ausflug ist für Gäste, welche in Kiel aussteigen. Wenn das Schiff um 8.00 Uhr ankommt, mit Flügen nach 16.00 Uhr, wenn das Schiff 9.00 Uhr ankommt mit Fügen nach 17.00 Uhr.