PANORAMA TOUR TOUR DURCH STOCKHOLM UND SKYVIEW

  • Hafen

    Stockholm

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    3

  • Ausflugscode

    2846

Beschreibung

Eine wunderschöne Tour durch die Stadt, auf der uns die schönsten und repräsentativsten Gebäude aus unterschiedlichen Epochen vorgestellt werden. Eine Reise über alte Plätze und durch steinerne Straßen, die elegantesten Viertel der Stadt, auf der wir auch die unberührte Natur in der Nähe des Zentrums und die schönen Alleen am Wasser kennenlernen. Der Clou der Tour ist ein spektakulärer Panoramablick auf dem höchsten Punkt eines der Gebäude, die zu den Symbolen der Stadt gehören.



Was wir ansehen
  • Fjällgatan
  • Parlament
  • Haus des Adels
  • Sergels Torg
  • Östermalm
  • Königliches Theater
  • Kaknästurm
  • Nationalmuseum
  • Djurgården
  • Globen mit SkyView


Was wir erleben
  • Das erste Ziel unseres Ausflugs ist die wunderschöne nordische Hauptstadt Stockholm.
  • Bewundern Sie den Ausblick vom Aussichtspunkt Fjällgatan.
  • Wir verlassen die Insel Riddarholmen in Richtung des modernen Stadtzentrums. Wir kommen an zwei weiteren repräsentativen Gebäuden vorbei, dem Parlament und Riddarhuset, dem Haus des Adels. Dann gehen wir durch das zentral gelegene Sergels Torg mit dem unverwechselbaren Obelisk aus Glas, und durch das elegante Viertel Östermalm, wo es zahlreiche Botschaften und Regierungsgebäude gibt.
  • Am Anfang dieser wunderschönen mit Bäumen bepflanzten Allee, die an der Bucht von Nybroviken entlang führt, sehen wir ein majestätisches und prächtiges Jugendstilgebäude, das Königliche Theater. Dann sehen wir den Kaknästurm emporragen, der 155 Meter hoch ist und zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Stockholm gehört und das Nationalmuseum. Es ist das größte Kunstmuseum von Schweden und eines der ältesten Museen von Europa.
  • Wir überqueren die wunderschöne Insel Djurgården, die einst ein Jagdgebiet der königlichen Familie war. Heute ist sie ein idyllischer Ort, wo man ganz in der Nähe des Zentrums ausgehen und entspannende Spaziergänge mitten in der Natur machen kann.
  • Der Weg geht weiter bis zum volkstümliche und lebendige Viertel Södermalm kommen und schließlich den berühmten Globen erreichen, dessen besondere Physiognomie, die einem riesigen Golfball ähnelt, wir unterwegs am Horizont erkennen können. Globen ist das größte sphärische Gebäude der Welt. Es wird als Veranstaltungshalle für Konzerte und Sportveranstaltungen, insbesondere für Eishockey, genutzt.
  • Seit kurzem besitzt Globen den spektakulären SkyView, einen Fahrstuhl, der aus zwei sphärischen Glaskabinen besteht, die an der Außenseite des Gebäudes entlanggleiten, bis sie den höchsten Punkt erreichen. Wir machen eine atemberaubende Erfahrung, die uns auf eine Höhe von 130 Metern bringt. Dort hält die Kabine kurz, damit wir den herrlichen Blick auf die Stadt genießen können.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.