STADT LONDON UND DAS BRITISCHE MUSEUM

  • Hafen

    Harwich

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR80.0

  • Dauer Stunden

    8.5

  • Ausflugscode

    2484

Beschreibung

Um unseren Durst nach Kultur zu stillen, führt uns dieser interessante Ausflug in eines der größten Museen der Welt, dem British Museum in London.



Was wir ansehen
  • Sightseeingtour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
  • Covent Garden
  • British Museum


Was wir erleben
  • Wir erreichen das Zentrum von London mit dem Reisebus. Dann geht es weiter mit einer Sightseeingtour, auf der wir die wichtigsten Bauwerke der Stadt sehen.
  • Die Tour geht mit dem Besuch des British Museum weiter, einem der größten und wichtigsten kulturgeschichtlichen Museen der Welt. Es wurde 1753 von dem Arzt und Wissenschaftler Sir Hans Sloane gegründet, der über eine sehr umfangreiche Literatur- und Kunstsammlung am ursprünglichen Standort des Museums verfügte: der Bibliothek des Montague House in London. Diese wurde von der britischen Regierung für 20.000 Pfund erworben und am 15. Januar 1759 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert beherbergt das Museum heute über 8.000 historische Gegenstände aus allen Kulturen der Welt und allen historischen Epochen.
  • Um etwas freie Zeit zu verbringen, bleiben wir in Covent Garden. Dieser Stadtteil ist für seinen Kunsthandwerkermarkt und die unvergessliche Atmosphäre bekannt, für die die Straßenkünstler sorgen.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden
  • Der Bustransfer vom Hafen bis ins Stadtzentrum von London dauert ca. 2 Stunden pro Fahrt.
  • Für die Rückfahrt zum Hafen ist kein Reiseführer vorgesehen.