AUFREGENDE RIB-FAHRT UND ICE BAR

  • Hafen

    Honningsvag

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR120.0

  • Dauer Stunden

    2.5

  • Ausflugscode

    2406

Beschreibung

Unternehmen Sie gemeinsam mit uns eine aufregende RIB-Fahrt im hohen Norden. Ihr RIB-Guide wird Sie am Kai erwarten und mit Ihnen zur RIB-Station gehen. Bevor es losgehen kann, ziehen Sie Thermoanzüge an und erhalten eine Sicherheitsunterweisung. Die Fahrt führt Sie am Fischerdorf Kjelvik und am 1908 errichteten Leuchtturm von Helnes vorbei. Der Leuchtturm liegt östlich vom Nordkap und ist einer der am weitesten im Norden gelegenen Leuchttürme Norwegens. Der RIB-Guide wird dann ein wenig langsamer fahren, um Ihnen etwas über das Leben in den Fischerdörfern und über den Helnes-Leuchtturm zu erzählen, bevor Sie nach Honningsvåg zurückkehren. Nach der Rückkehr nach Honningsvåg können Sie den Thermoanzug gleich anbehalten, denn Sie begeben sich vom RIB direkt zur Artico Ice Bar. Das ist eine Bar, die vollständig aus von hier stammendem Eis besteht. Hier nehmen Sie auf Sitzen aus Eis Platz, die mit Rentierfellen bedeckt sind, um zwei alkoholfreie Getränke zu genießen. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Straßen können Sie Ihren Thermoanzug wieder ablegen. Für den Rückweg zum Schiff ist keine Begleitung vorgesehen; das heißt, Sie können auch zurück in die Artico Ice Bar gehen oder noch ein wenig shoppen.


Wissenswertes

Bitte beachten Sie: max. 12 Gäste pro Tour. Dies ist kein geführter Ausflug; Sie erhalten die Erklärungen von einem Begleiter in englischer Sprache. Bei diesem Ausflug ist kein Guide vorgesehen Gäste müssen mindestens 1 km über flachen Boden gehen und 2-3 Stufen steigen können um ins Boot einsteigen zu können. Aufgrund der Art dieses Ausfluges sollten Gäste mit Herz, Rücken, Hüft-oder Gehproblemen und Frauen, die schwanger sind, nicht an diesem Ausflug teilnehmen. Gäste müssen in einem guten Gesundheitlichen Zustand sein und müssen während des Ausfluges einen Schwimmweste tragen. Teilnehmer müssen während des Ausfluges aufpassen während sie in das auf das Boot auf und absteigen. Wechselndes Wetter und bewegte See verursachen vielleicht Seekrankheit an Bord, Teilnehmer sollten sich vorher darauf vorbereiten. Die Sehenswürdigen die gesehen werden während des Ausfluges sind abhängig von den Wetterbedinungen, Hochwasser und/oder bewegter See. Der Kapitän hat aus denselben Grüden das Recht die die Tour abzusagen, abzuändern, abzukürzen oder abzubrechen. Alterslimit: Minimum 10 Jahre. Kleidung und persönliche Gegenstände können im RIB Geschäft während der Tour auf eigenes Risiko versperrt werden, wir empfehlen keine Wertgegenstände zu hinterlassen. Plätze sind limitiert, also Buchen Sie bitte bald. Bei diesem Ausflug ist kein Fremdenführer vorgesehen.