BOOTSFAHRT AUF DEM LOCH NESS

  • Hafen

    Invergordon

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    2263

Beschreibung

Auf dieser entspannten Bootsfahrt auf dem sagenumwobenen Loch Ness sammeln wir stimmungsvolle Eindrücke der Berge, die den See umgeben und können vielleicht auch einen Blick auf Nessie erhaschen.



Was wir ansehen
  • Loch Ness
  • Bootsfahrt auf dem See
  • Inverness


Was wir erleben
  • Wir lassen Invergordon hinter uns und fahren mit dem Bus südöstlich entlang der Bucht des Cromarty Firth. Wir fahren durch die Ortschaften Muir of Ord und Bealy mit ihren eindrucksvollen Klosterruinen und erreichen schließlich unser Ziel: Loch Ness, den tiefsten Süßwassersee ganz Großbritanniens. Seine düsteren Tiefen inspirierten zu schauerlichen Geschichten und zu Sichtungen mysteriöser Kreaturen wie dem legendären Monster von Loch Ness.
  • Sobald wir am See angekommen sind, begeben wir uns an Bord unseres Boots, um auf der Fahrt mehr über die Geologie und Geschichte sowie die Legenden um Nessie zu erfahren. Das ist die perfekte Gelegenheit, um die wundervolle und beeindruckende Gebirgslandschaft der Umgebung zu bewundern. Und wer weiß, vielleicht zeigt sich uns auch das legendäre Monster selbst ...
  • Unser letztes Ziel ist Inverness, die Hauptstadt der Highlands, für eine kurze Stadttour. Inverness ist eine sehr alte Stadt, die jedoch im 19. Jahrhundert fast vollständig umgestaltet wurde. Hier spazieren wir am Fluss Ness durch die Straßen und die Alleen entlang.
  • Am Ende unseres Ausflugs begeben wir uns zurück zu unserem Hafen in Invergordon.

Wissenswertes
  • Der Ausflug wird Reisenden die eine eingeschränkte Mobilität haben oder unter Seekrankheit leiden, nicht empfohlen.
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird die Tour unter Umständen nicht stattfinden.
  • Es empfiehlt sich, warme, wasserabweisende Kleidung zu tragen.