DAS WUNDERBARE INVERARAY CASTLE

  • Hafen

    Oban

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR80.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    2151

Beschreibung

Wir betreten eine echte Märchenwelt und besuchen das malerische Inveraray Castle, das uns mit seinen wunderbaren Konturen und den spitzen Dächern der Türme, mit den prunkvollen Räumen und seinen Wandmalereien verzaubert. Nach dieser Reise in die Märchenwelt ist es gar nicht so leicht, wieder in die Realität zurückzukehren...



Was wir ansehen
  • Panoramen der Highlands
  • Burgruine von Kilchurn Castle
  • Inveraray Castle
  • Besichtigung der Räume des Schlosses
  • Ortschaft Inveraray


Was wir erleben
  • Wir starten in Oban und fahren hinein in die spektakuläre Landschaft der schottischen Highlands bis zum Fjord Loch Etive, an dem wir ein Stück entlang fahren, bevor es weiter ins Landesinnere, in Richtung Pass of Brander geht.
  • Auf der Fahrt sehen wir die malerische Burgruine von Kilchurn Castle, das aus dem 13. Jahrhundert stammt. Die Ruine spiegelt sich im Wasser des von Bergen umgebenen Loch Awe und ist eines der beliebtesten Fotomotive Schottlands.
  • Schließlich erreichen wir das imposante Inveraray Castle, das im 18. Jahrhundert an den Ufern des Loch Fyne erbaut wurde und noch heute der offizielle Stammsitz der Dukes von Argyll ist.
  • Von außen bewundern wir seine gewaltigen Ausmaße und die Mischung aus barockem, gotischem und palladianischem Stil, die den Betrachter in Staunen versetzen soll und das Schloss wie aus dem Märchen wirken lässt, mit den kegelförmigen Dächern der seitlichen Wachtürme und dem wunderbar gepflegten Park ringsherum.
  • Wir besichtigen dann die prunkvollen Räume des Schlosses, die uns mit ihrem vornehmen Mobiliar, den außergewöhnlichen Wandmalereien und den wunderbaren Wandbehängen begeistern, und gelangen in die spektakuläre Armoury Hall, an deren gut 21 Meter hohen Wänden 1.300 verschiedene Waffen hängen, die so angebracht sind, dass sie geometrische Muster ergeben.
  • Nach der Besichtigung des Schlosses erreichen wir nach kurzer Fahrt die kleine Ortschaft Inveraray, wo sich kleine weiße Häuschen aneinander reihen, in denen kleine Geschäfte, Restaurants und Cafés untergebracht sind. Hier haben wir Gelegenheit zu einem Spaziergang auf eigene Faust, bevor wir zum Schiff zurückkehren.