JURASSIC COAST UND DURDLE DOOR

  • Hafen

    Portland (Großbritannien)

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    212E

Beschreibung

Prachtvolle Landschaften und wundervolle Panoramen umgeben von Meer und Natur: All dies bietet dieser erholsame Spaziergang durch eine der schönsten und zauberhaftesten Küstenstreifen Englands.



Was wir ansehen
  • Durdle Door 
  • Jurassic Coast 
  • Lulworth Cove 
  • Lulworth Castle


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen von Portland und fahren zur Durdle Door, einer natürlichen Felsbrücke aus Kalkstein an der Jurassic Coast in der Nähe von West Lulworth in Dorset. Das Gelände gehört zum Lulworth Estate, das sich, wie insgesamt 50 km2 in Dorset, im Besitz der Familie Welds befindet. 
  • Von der Durdle Door aus begeben wir uns auf einen wundervollen Spaziergang entlang dieses Küstenstreifens Englands, der Jurassic Coast genannt wird. Der Name kommt nicht von ungefähr, denn das Gebiet ist aufgrund seiner wichtigen Fossilienfunde bekannt. 
  • Unser Ziel ist Lulworth Cove, eine suggestive Bucht, die aufgrund ihrer einzigartigen Form von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. 
  • Danach gehen wir zum nahegelegenen Lulworth Castle, das 1606 als Jagdsitz für Lord Howard of Bindon errichtet wurde, um König Jakob I. dorthin einzuladen und gemeinsam auf dem 400 Hektar großen 1299 eingerichteten Jagdrevier Hirsche zu jagen.

Wissenswertes

Der Spaziergang sieht einige Abschnitte mit Steigungen vor, der Pfad befindet sich allerdings in gutem Zustand und ist nicht übermäßig steil.