SANTORIN IM GELÄNDEWAGEN - AFTERNOON

  • Hafen

    Santorin

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR84.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    1917

Beschreibung

Ein Geländewagen 4X4 ist ein gutes Mittel, um Santorin zu erkunden und magische und ungewöhnliche Ziele zu erreichen. Wir erreichen den höchsten Gipfel der Insel, besuchen zauberhafte Strände und bewundern traumhafte Landschaften.



Was wir ansehen
  • Akrotiri
  • Strände von Vlihada und Perissa (Panoramtour)
  • Megalochori, kleine Malzeit mit typischen Produkten
  • Berg Profitis Ilias
  • Strand von Kamari, Exo Gonia, Strand von Monolithos (Panoramatour)
  • Fira


Was wir erleben
  • Wir verlassen das Schiff und erreichen den Hafen von Athinios an Bord eines Bootes. Dort steigen wir in unseren Geländewagen 4x4 ein, um das Pompei der Ägäis zu besuchen: Akrotiri. Diese alte Hafenstadt, die sich im süd-westlichen Teil der Insel befindet, wurde 1628 v. Chr. beim Ausbruch des Vulkans von Santorin verschüttet und bei den Ausgrabungen 1967 gefunden.
  • Wir steigen wieder in unseren Geländewagen und fahren über den wunderschönen Strand von Vlychada bis zum schwarzen Strand von Perissa. Von hier aus fahren wir zu dem malerischen Dorf Megalochori, wo wir durch die schmalen Gassen schlendern, in denen die typischen Häuser mit ihren blauen Kuppeln stehen. Bevor wir wieder in den Geländewagen steigen, nutzen wir die Gelegenheit, um typische lokale Produkte zu probieren.
  • Wir verlassen die Küste und fahren zum höchsten Punkt der Insel, dem Gipfel des Berges Profitis Ilias (Prophet Elias) wo wir 567 Meter über dem Meeresspiegel einen wunderbaren Blick auf die Ägäis und auf die gesamte Insel genießen.
  • Dann fahren wir wieder bergab durch den Ort Exo Gonia bis zum Strand von Kamari.
  • In Kamari setzen wir unsere Fahrt auf dem schwarzen Sand fort, bis wir den Strand von Monolithos erreichen.
  • Nach dieser aufregenden Tour erreichen wir Fira, die Hauptstadt der Insel, die 250 Meter über dem Meeresspiegel auf einem Felsen steht. Wir erreichen die Stadt mit der Kabinenbahn, um sie dann zu Fuß zu erkunden. Wir laufen durch die Gassen der Stadt, wo uns jede Ecke Panoramen von überwältigender Schönheit schenkt.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Die Geländewagen können 4 Passagiere befördern.
  • Zur Teilnahme ist ein gültiger Führerschein vorzulegen.
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
  • Es empfiehlt sich das Tragen bequemer Kleidung und Schuhe.
  • Wir fahren eine Panorama-Route auf asphaltierten Straßen.
  • Zur Teilnahme ist ein gültiger Führerschein vorzulegen, in dessen Besitz der Fahrer (Mindestalter 23 Jahre) seit mindestens 3 Jahren sein muss.?