FUERTEVENTURA IM GELÄNDEWAGEN

  • Hafen

    Fuerteventura

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR79.0

  • Dauer Stunden

    4

  • Ausflugscode

    1840

Beschreibung

Geländewagen sind das ideale Transportmittel, um Fuerteventura zu erkunden und ungewöhnliche magische Ziele zu erreichen: faszinierende Berge, zauberhafte Strände und Landschaften, die an die Weiten der Sahara erinnern.



Was wir ansehen
  • Berg Tindaya
  • Playa del Aguila
  • Buchten von El Cotillo
  • Saharagleiche Sanddünen


Was wir erleben
  • Vom Hafen aus fahren wir nördlich nach Tindaya, wo sich auch der gleichnamige Berg befindet.
  • Die Ureinwohner von Fuerteventura betrachteten den Tindaya als heiligen Berg und schrieben ihm magische Fähigkeiten zu, was man auch heute noch an den Hunderten fußförmigen Steingravuren von hohem archäologischem Interesse erkennen kann, die in der Umgebung gefunden wurden.
  • Nach einer kurzen Erfrischungspause fahren wir gen Norden weiter zur Playa del Aguila, die aufgrund ihrer steilen Stufen, die zum vom Meer umspülten Sandstrand führen, auch als "Las Escaleras" bezeichnet wird.
  • Weiter geht es zu den Buchten von El Cotillo, einem typischen Fischerdorf mit wunderschönen weißen Sandstränden und ruhigen Lagunen, die von Himmelsblau bis Türkis reichen - der ideale Ort für einen weiteren Halt.
  • Hier können wir unsere Freizeit genießen, um uns am Strand zu erholen und in diese traumhafte Szenerie einzutauchen. Je nach Wetterlage können wir auch ein erfrischendes Bad in den kristallklaren Wassern nehmen.
  • Unser Ausflug führt uns weiter entlang der Vulkanstraße zu den spektakulären Sanddünen der Insel, die für ihre unglaubliche Schönheit bekannt sind und vom türkisfarbenen Meer umspült werden.
  • Auch hier können wir auf eine Fotopause nicht verzichten und fangen das spektakuläre Panorama dieser Sahara in klein ein, bevor wir uns zurück zum Hafen begeben.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Zur Teilnahme an diesem Ausflug ist eine gute körperliche Verfassung notwendig.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen. Die Informationen werden vom Fahrer während der Fahrt auf Englisch oder Spanisch vermittelt.