PAPHOS (Halber Tag)

  • Hafen

    Limassol

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    5

  • Ausflugscode

    1706

Beschreibung

Paphos ist ein einzigartiger Ort, der zwischen Geschichte und Legende schwebt. Dieser Schauplatz einiger Geschichten der griechischen Mythologie und Standort wichtiger archäologischer Fundstätten bietet darüber hinaus in seinem touristischen Zentrum auch moderne Besonderheiten.



Was wir ansehen
  • Aphrodite-Felsen
  • Königsgräber
  • Archäologischer Park, Haus des Dionysos und touristisches Zentrum von Paphos


Was wir erleben
  • Der Aphrodite-Felsen an dem Strand, an dem gemäß der Legende die Göttin der Schönheit aus dem Schaum des Meeres geboren wurde: Hier beginnt unser Ausflug auf den Spuren der tausendjährigen Geschichte Zyperns.
  • Die Tour geht weiter nach Paphos, eine alte Hafenstadt an der Westküste. Für diejenigen, die Kunst und Archäologie lieben, ist Paphos einer der interessantesten Orte der Insel.
  • Nicht weit vom bewohnten Zentrum entfernt, auf der Spitze einer hohen Klippe, von der aus man einen wunderbaren Blick auf die Stadt hat, besuchen wir die Königsgräber, eindrucksvolle Grabstätten aus der ptolemäischen Zeit, die in den Felsen gehauen wurden und zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören.
  • Wenn wir in Paphos angekommen sind, gehen wir in Richtung Hafen, wo sich der Archäologische Park erhebt, zu dem zahlreiche Ausgrabungsstätten und Denkmäler aus der Zeit von der Prähistorie bis zum Mittelalter gehören. Darunter sind wunderschöne Patriziervillen aus der römischen Zeit mit prächtigen Mosaiken, die zu den raffiniertesten des östlichen Mittelmeerraums zählen.
  • Wir besichtigen auch das Haus des Dionysos, ein herrschaftliches römisches Haus, das von Archäologen nach dem Gott des Weines benannt wurde, der oft auf den wunderschönen Mosaiken dargestellt wird, mit denen die Villa geschmückt ist.
  • Am Ende der Besichtigung begeben wir uns ins touristische Zentrum von Paphos, das jeder in der Freizeit nach Belieben erkunden kann, indem er Souvenirs kauft oder gemütlich in dem kleinen Hafen in einer der vielen Bars mit Blick aufs Meer etwas trinkt.