WALE UND DELFINE AN BORD EINES KATAMARANS BEOBACHTEN

  • Hafen

    St. Cruz De Tenerife

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Naturausflüge, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    0609

Beschreibung

Nicht nur Meerliebhabern schlagen wir das einzigartige und unvergessliche Erlebnis vor, Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum von einem Katamaran aus zu beobachten.



Was wir ansehen
  • Playa de Las Americas und Puerto Colón
  • Wal- und Delfinbeobachtung an Bord eines Katamarans
  • Bucht Cala Spaghetti


Was wir erleben
  • Wir verlassen Santa Cruz, und nach ungefähr einer Stunde erreichen wir die bekannten und belebten Ferienorte Playa de Las Americas und Puerto Colón im Süden der Insel mit ihren goldenen Sandstränden und ruhigen Gewässern.
  • Danach gehen wir an Bord eines modernen Katamarans und steuern ein Gebiet ungefähr drei Seemeilen vor der Küste an, wo Delfine und Pilotwale leben. Hier gehen wir vor Anker, um die Tiere zu beobachten. Diese außergewöhnlichen Meerestiere, die eigentlich Wandertiere sind, haben die Meeresenge zwischen Teneriffa und La Gomera als ihren „Heimatort“ gewählt, eben gerade weil die Gewässer hier so ruhig sind und genügend Nahrung vorhanden ist. Sie leben in kleinen Kolonien von 20 bis 40 Tieren in einem komplexen Familienverband zusammen.
  • Nach diesem außergewöhnlichen und unvergesslichen Erlebnis fahren wir in Richtung Cala Spaghetti, einer geschützten Bucht, wo wir baden können oder es uns einfach an Bord unseres Katamarans bei einem erfrischenden Getränk gut gehen lassen können.
  • Wir setzen unsere Fahrt mit dem Katamaran entlang der Küste fort, bis wir wieder Puerto Colón erreichen, von wo aus wir mit dem Reisebus zum Schiff zurückkehren.

Wissenswertes
  • Die Tour dauert insgesamt 5 Stunden, 2 davon unterwegs im Bus.
  • Während wir in der Cala Spaghetti vor Anker liegen, ist es aus Distanzgründen nicht möglich, zum gleichnamigen Strand zu schwimmen bzw. sich dort aufzuhalten.
  • Vergessen Sie nicht Badekleidung, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.
  • Die Teilnahme an diesem Ausflug ist nicht für Nichtschwimmer geeignet.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Mindestalter: 3 Jahre.