DRACHENGROTTE UND PERLEN

  • Hafen

    Palma De Mallorca

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    0588

Beschreibung

Der perfekte Ausflug für alle, die besonders intensive Erlebnisse lieben. In der Drachengrotte herrscht eine wahrhaft magische Atmosphäre, erzeugt durch das geheimnisvolle Leuchten des unterirdischen Sees und unterstrichen von live gespielter klassischer Musik. Ein Einblick in die Perlenwelt Palmas wird ein schönes Ende unserer Exkursion bieten.



Was wir ansehen
  • Drachengrotte, klassisches Konzert
  •  Einblick in die Perlenwelt Palmas


Was wir erleben
  • Im Reisebus machen wir uns auf den Weg zur Drachengrotte, einem interessanten Höhlenkomplex bestehend aus vier großen, miteinander verbundenen Grotten und einigen unterirdischen Seen. Hierzu gehört auch der Martelsee: Mit seinen 117 Metern Länge und 30 Metern Breite ist er einer der größten unterirdischen Seen der Welt.
  • Begleitet wird unser Besuch von einem klassischen Konzert, gespielt von einem Orchester auf reizvoll erleuchteten Booten. Die zauberhafte Atmosphäre dieses Szenarios ist schier unvergesslich.
  • Weiter geht es ins nahe gelegene Manacor, der zweitgrößten Stadt der Insel, die weltweit für ihre Perlenverarbeitung bekannt ist. Hier werden wir einige Informationen über die lokale Perle Industrie zu bekommen.

Wissenswertes
  • Es dürfen keine Video-und Fotokameras mit in die Grotte genommen werden.
  • Der Transfer im Bus vom Hafen zur Grotte dauert ca. 1 Stunde 30 Minuten.
  • Die Drachengrotte ist über zahlreiche Stufen aus Erde erreichbar, die nicht immer trocken sind.
  • Es empfiehlt sich daher das Tragen bequemer Schuhe.