STADTBESICHTIGUNG VON PALMA DE MALLORCA

  • Hafen

    Palma De Mallorca

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR50.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    0581

Beschreibung

Palma ist weitaus mehr als nur Strand und Party. Auf dieser Tour entdecken wir das künstlerische Erbe einer wunderbaren Stadt, die immer neue Überraschungen bereithält.



Was wir ansehen
  • Kathedrale der Heiligen Maria, mittelalterliches Viertel
  • Burg von Bellver, Aussicht auf die Stadt
  • Perlengeschäft


Was wir erleben
  • Als das politische Zentrum der Balearischen Inseln breitet sich Palma wie ein Fächer an einer breiten Bucht an der Südküste Mallorcas aus. Ihre natürliche Schönheit, ihr künstlerischer Reichtum, das milde Klima und moderne Ferienanlagen machen sie im Sommer wie im Winter zu einem beliebten Ziel für Touristen.
  • Diese Tour führt uns zur herrlichen gotischen Kathedrale der Heiligen Maria (La Seu), dem bedeutendsten Gebäude der Stadt. Sie wurde zwischen 1904 und 1914 unter der Leitung von Antonio Gaudí neu gestaltet. Das Besondere an dieser Kathedrale ist das Ojo del Gótico an der Hauptfassade, eine der größten gotischen Fensterrosetten Europas. Anschließend haben wir etwas Zeit, um uns in den Gassen des mittelalterlichen Viertels ein wenig umzusehen.
  • Weiter geht es zur Burg von Bellver, der einzigen spanischen Burg mit rundem Grundriss, von der aus wir einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt und die Bucht genießen.

Wissenswertes
  • Es wird darum gebeten, die Abfahrtszeiten zu beachten, da die Busse nur kurz an der Kathedrale halten dürfen.
  • Falls religiöse Zeremonien stattfinden, findet die Besichtigung der Kathedrale nur von außen statt.