ARLES UND SAINT-RÉMY: EIN TAG IM HERZEN DER PROVENCE

  • Hafen

    Marseille

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    7.0

  • Ausflugscode

    0450

Beschreibung

Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre der Provence zwischen Geschichte, Kunst und Magie: von Arles, der von den Römern gegründeten Stadt, deren Farben und Licht Vincent van Gogh zu seinen berühmtesten Werken inspirierten, geht es nach Saint-Rémy, das unter anderem mit der widersprüchlichen und rätselhaften Figur des Nostradamus in Verbindung gebracht wird.



Was wir ansehen
  • Arles: Altstadt, römisches Amphitheater, Kathedrale Saint-Trophime
  • Saint-Rémy: Kirche Saint Martin und Renaissance-Paläste


Was wir erleben
  • Wir lassen den Hafen von Marseille mit unserem ortsansässigen Reiseführer hinter uns und fahren auf der Autobahn ins Herz der Provence, eine der faszinierendsten und geschichtsträchtigsten Regionen Frankreichs. Bald darauf erreichen wir die Stadt Arles, deren unzählige Zeugnisse ihrer reichen Vergangenheit wahrlich beeindruckend sind. Die ursprünglich keltische Stadt wurde von den Galliern und von den Römern eingenommen und war im Mittelalter ein wichtiges politisches und wirtschaftliches Zentrum.
  • Wir lernen Arles bei einem schönen Spaziergang durch die Altstadt kennen und bewundern hier einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: vom antiken römischen Amphitheater, das als „Les Arènes“ bekannt und Teil des Weltkulturerbes der UNESCO ist, bis zur Kathedrale Saint-Trophime, einem Meisterwerk der romanisch-provenzalischen Baukunst aus weißem Stein mit einem herrlichen, fein gemeißelten Portal.
  • Daraufhin steht uns etwas freie Zeit zur Verfügung, um Spezialitäten der französischen Gastronomie zu kosten und durch die Altstadt zu flanieren. Hier werden wir auch auf die perspektivischen Verkürzungen stoßen, die Van Gogh so faszinierten. Der Maler traf im Jahr 1888 in Arles ein, angezogen vom südfranzösischen Licht, und ließ sich hier zu einigen seiner wichtigsten Werke inspirieren, die ihn so unsterblich gemacht haben.
  • Wir verlassen Arles und fahren nach Saint-Rémy, der zweiten Etappe unseres Ausflugs. Auf unserer Entdeckungstour durch dieses typisch provenzalische Dorf werden wir von unserem Reiseführer begleitet. Wir besuchen die Kirche Saint Martin und elegante Renaissance-Paläste – in einem davon wurde Nostradamus geboren, der umstrittene Astrologe, Apotheker und Schriftsteller, der aufgrund seiner rätselhaften Prophezeiungen weltweit Berühmtheit erlangte.
  • Bevor wir zum Bus und zum Hafen von Marseille zurückkehren, steht uns ein wenig freie Zeit zur Verfügung, in der wir z. B. Andenken an die Provence erstehen können.

Wissenswertes
  • Dieser Ausflug beinhaltet ein Lunchpaket, welches von unseren Mitarbeitern an Bord vorbereitet wird?