PORTOFINO ? PERLE DER RIVIERA

  • Hafen

    Savona

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR60.0

  • Dauer Stunden

    5.5

  • Ausflugscode

    0386

Beschreibung

Ergreifen Sie die Gelegenheit, die Perle der östlichen Riviera zu bewundern: das zauberhafte Dorf Portofino.



Was wir ansehen
  • Golf von Tigullio
  • Santa Margherita
  • Portofino, Zentrum, Kirche San Giorgio


Was wir erleben
  • Wir verlassen die westliche Riviera und begeben uns über die Autobahn zur östlichen Seite, genauer zum charakteristischen Golf von Tigullio.
  • Vom kleinen Hafen des beliebten touristischen Ortes Santa Margherita aus erreichen wir Portofino per Boot.
  • Portofino ist ein uraltes Fischerdorf, das dank seiner Lage in einer tiefen Bucht vor allen Winden geschützt, aber von allen Meeren aus zugänglich ist. Es wurde bereits in der Antike unter dem Namen Portus Delphini gegründet. Auf unserem Spaziergang durch diesen zauberhaften Ort können wir die dicht an dicht stehenden, hohen schmalen Häuser mit ihren pastellfarbenen Fassaden bewundern; bis zur Kirche San Giorgio aufsteigen, um das Panorama zu genießen; im kleinen Hafen pittoreske Erinnerungsfotos der vielen Boote und Jachten machen; oder an einem der Tische der Bars auf dem kleinen Platz direkt am Meer ein Eis essen, umgeben von Geschäften und Restaurants, die diesen Ort das ganze Jahr über zum Anziehungspunkt eines exklusiven Tourismus machen.

Wissenswertes
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird die Fahrt von Santa Margherita Ligure nach Portofino an Land in behördlich genehmigten Beförderungsmitteln zurückgelegt.
  • Die Fahrt zum Golf von Tigullio dauert ca. 90 Minuten.
  • Dieser Ausflug ist den Gästen vorbehalten, die ihre Reise nicht in Savona beenden.