DIE MAGIE DES ERESFJORD UND DES WASSERFALLS MARDALSFOSSEN ZU WASSER UND ZU LAND

  • Hafen

    Andalsnes

  • Schwierigkeitsgrad

    Nicht verfügbar

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR85.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    02ST

Beschreibung

Im Rahmen dieses Ausflugs erkunden wir den Westen Norwegens – zuerst zu Wasser und anschließend zu Land. Das wundervolle Dorf Eresfjord bietet unvergleichliche Aussichten auf die Landschaft der Umgebung. Von hier gelangen wir zu einem wirklich einzigartigen Panoramapunkt mit Blick auf den höchsten Wasserfall Nordeuropas, der uns fantastische Fotomotive bietet.



Was wir ansehen
  • Bootsfahrt ab Åndalsnes
  • Landung in Eresfjord, eine versteckte Perle Westnorwegens
  • Mardalsfossen: der höchste Wasserfall Nordeuropas (Fotostopp)


Was wir erleben
  • Von Åndalsnes, einer der schönsten Städte Norwegens, fahren wir mit einem Boot nach Eresfjord. Dieser zauberhafte Ort, in dem nur wenige Hundert Menschen leben, liegt im Vestlandet, dem westlichsten Teil Norwegens, zwischen dem Eikesdalsee und dem Fjord Eresfjorden.
  • Dieses fernab von den Touristenmassen liegende Dorf bietet ein wirklich atemberaubendes Panorama.
  • Hier begeben wir uns an Bord eines Reisebusses, der uns zu einem ganz besonderen Aussichtspunkt fährt, von dem aus wir den höchsten Wasserfall Nordeuropasbestaunen können: Mit einer Gesamthöhe von 655 m und einem freien Fall von 297 m wartet der Mardalsfossenmit einer wahrhaft einzigartigen Pracht auf.
  • 1970 wurde der Entschluss gefasst, den Wasserfall als Energiequelle zu nutzen, was heftige Proteste der Bevölkerung auslöste, die unter dem Namen „Mardøla action“ organisiert waren. Trotz aller Demonstrationen wird der Wasserfall auch heute noch zur Stromerzeugung umgeleitet und den größten Teil des Jahres trockengelegt. Frei fließt er seitdem nur im Sommer vom 20. bis 20. August als Touristenattraktion.
  • Wir legen also einen Fotostopp ein, um dieses majestätische Naturspektakel und vielleicht auch in weiterer Ferne das Panorama des Eikesdalsees zu genießen.
  • Im Anschluss an diesen faszinierenden Ausflug kehren wir mit dem Bus nach Åndalsnes zurück und bestaunen die Landschaft auch aus dieser Perspektive.