MEER, ABER NICHT NUR: DER CHARME VON SAINT-TROPEZ

  • Hafen

    Toulon

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    02Q5

Beschreibung

Das wunderschöne Saint-Tropez, die Perle der Côte d‘Azur, ist ein heiß begehrtes Ziel des internationalen Jetsets. Dieses hübsche Provence-Städtchen hat aber noch so viel mehr zu bieten! Postkartengleiche Szenarien, ein Labyrinth aus malerischen Gässchen, der alte Hafen mit seinen pastellfarbenen Häusern und bunten Fischerbooten: Eine Welt, die wir mit den Augen eines Connaisseurs und nicht denen eines mondänen Touristen kennenlernen werden.



Was wir ansehen
  • Panoramatour durch die Landschaft der Provence
  • Das faszinierende Saint-Tropez
  • Führung durch das Zentrum
  • Der malerische alte Hafen
  • Der historische Rathausplatz
  • Das Viertel La Ponche mit seinem Straßenlabyrinth


Was wir erleben
  • Den Hafen von Toulon an Bord eines Busses verlassend, fahren wir gen Osten durch die zauberhafte Landschaft der Provence, die uns nicht nur mit ihren ländlichen Schönheiten, sondern auch den Aussichten auf das prachtvolle Meer beeindrucken wird – das Ganze gleicht einer kunstfertigen Aquarellmalerei.
  • Wir erreichen das hübsche Saint-Tropez, eine der bekanntesten und beliebtesten Städte der Côte d‘Azur, die im Winter einem verschlafenen Fischerdörfchen gleicht und im Sommer ein begehrtes Ziel des internationalen Jetsets ist.
  • In Begleitung eines Reiseführers beginnen wir unsere unvergessliche Erkundungstour zu den traditionellen und architektonischen Schönheiten von Saint-Tropez, das nicht nur als Badeort bekannt ist, sondern auch ein Prachtexemplar alter provenzalischer Kultur ist.
  • Unser Weg führt uns den alten Hafen entlang, ein beliebtes Motiv zahlreicher berühmter Künstler. Hier bewundern wir die malerischen Häuser am Meer, deren Souterrains einst als Bootsschuppen genutzt wurden.
  • Wir besuchen den Rathausplatz, der eng mit der glorreichen Vergangenheit der Stadt verbunden ist, als Saint-Tropez noch eine unabhängige Republik war, die so eisern von ihren mutigen Einwohnern verteidigt wurde, dass sie nie erobert wurde.
  • Anschließend begeben wir uns in das malerische Straßenlabyrinth des Stadtviertels La Ponche, in dem Fischer und Handwerker einst fern vom lauten Getümmel des Hafens mitten im Herzen der Altstadt wohnten.
  • Im Anschluss an unseren Ausflug kehren wir mit unvergesslichen Erinnerungen an diesen schönen und interessanten Tag nach Toulon zurück.