HONGKONG, INSTAGRAMGERECHT

  • Hafen

    Hongkong

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR40.0

  • Dauer Stunden

    5

  • Ausflugscode

    02Q4

Beschreibung

Wie echte Influencer statten wir uns mit unseren Fotoapparaten aus, um die wahre Seele Hongkongs damit einzufangen. Dieser innovative, packende Ausflug eignet sich perfekt für alle, die ihre Erlebnisse gerne mit ihren Lieben teilen – und vielleicht auch noch einige Follower dazugewinnen möchten!



Was wir ansehen
  • Hong Kong Park
  • Victoria Peak
  • Repulse Bay
  • Stanley Market


Was wir erleben
  • Wir halten unsere Fotoapparate bereit, um die wahre Seele Hongkongs im Rahmen einer waschechten Reisereportage für die sozialen Netzwerke einzufangen.
  • Unser erstes Ziel ist der Hong Kong Park, diese grüne Oase umgeben von riesigen Wolkenkratzern, die als perfektes Exempel nicht nur des Landscapings gilt, sondern auch der Integration in eine hochmoderne Skyline. Hier haben wir die Qual der Wahl, denn mit all den üppigen Blumen und Pflanzen, Gewächshäusern und Volieren, Spielplätzen und Picknickbereichen, künstlichen Wasserfällen und Teichen oder auch der eindrucksvollen Sicht auf die Bank of China und das Lippo Center bieten sich uns unzählige Fotomotive.
  • Als Nächstes erreichen wir den Victoria Peak, den höchsten Gipfel Hongkongs. Mit seinen 552 m Höhe ist der Taiping Shan („Hügel des absoluten Friedens“) zweifellos der beste Ort, um den Blick über die gesamte Stadt und ihre Bucht schweifen zu lassen. Auch der überwältigende Aussichtspunkt bietet uns natürlich die Gelegenheit für zahlreiche Fotos, und so verewigen wir die zauberhafte Skyline Hongkongs mit ihren funkelnden Wolkenkratzern im Vordergrund und der Halbinsel Kowloon und den grünen Hügeln im Hintergrund. Diesen atemberaubenden Anblick darf man sich einfach nicht entgehen lassen!
  • Wir folgen nun einer Panoramaroute, die uns über die Stadtgrenzen hinausführt, bis wir einen der beliebtesten und am häufigsten besuchten Strände Hongkongs erreichen. Die Repulse Bay wartet mit einem strahlenden, eleganten Strand auf, der umgeben von höchst modernen Gebäuden liegt, die unter den strengen Blicken zweier imposanter Statuen errichtet wurden, die die taoistischen Gottheiten Tin Hau und Guan Yin darstellen. Ob es uns gelingen wird, das einzigartige Flair dieses Ortes auf unseren Fotos einzufangen?
  • Anschließend kehren wir in die Stadt zurück und erreichen unser letztes Ziel, den Stanley Market. Dieses laute, farbenfrohe Marktlabyrinth besteht aus Hunderten kleinen Läden, in denen sich chinesische Kunstwerke, Sammlerstücke aus Seide, kleine Antiquitäten und zahlreiche weitere originelle und interessante Kuriositäten finden lassen, die sich nicht nur perfekt dazu eignen, fotografiert zu werden, sondern sicher auch einen Kauf wert sind! Auch die Promenade mit ihren zahlreichen Bars, Cafés und Restaurants ist ein wahrer Quell der Inspiration für unsere Fotografien, lassen wir unserem künstlerischen Auge als freien Lauf!
  • Am Ende unseres Ausflugs angekommen, kehren wir mit einer Vielfalt an neuen Erlebnissen zum Schiff zurück, bereit, um unsere heutigen Emotionen und Fotos zu posten.