MIT RASENDER GESCHWINDIGKEIT DURCH DIE LAGUNE VON SIMPSON BAY

  • Hafen

    Philipsburg

  • Schwierigkeitsgrad

    Schwer

  • Typ

    Wasseraktivitäten, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR80.0

  • Dauer Stunden

    3

  • Ausflugscode

    02O1

Beschreibung

Ein spannendes und adrenalingeladenes Abenteuer entlang der Simpson Bay an Bord unserer Rhino Rider. Mit diesen schnellen und aufblasbaren Motorbooten für zwei Personen fegen wir über das kristallklare Wasser der Lagune bis zu einem traumhaften Strand, einem echten Tropenparadies, dahin.



Was wir ansehen
  • Lagune Simpson Bay
  • Ausflug mit aufblasbaren Motorbooten (Rhino Rider)
  • Herrliche Ausblicke über die Küste
  • Stopp am Strand Happy Bay
  • Entspannung am Strand, erfrischendes Baden und Spaziergänge


Was wir erleben
  • Wir lassen den Kreuzfahrtterminal an Bord eines Reisebusses hinter uns und erreichen die ruhigen Gewässer der Lagune Simpson Bay, die von Booten und farbenfrohen Häusern auf den grünen Anhöhen geziert wird.
  • Das freundliche Personal begrüßt uns und versorgt uns mit einigen Vorabinformationen zum Fahren der Rhino Rider. Diese kleinen und schnellen aufblasbaren Motorboote für zwei Personen sind eine schöne Mischung aus Jetski und Schlauchboot.
  • Dank der Einweisung schaffen wir es, unseren Rhino Rider ganz leicht durch den Hafen an unzähligen Schiffen und großen Luxusjachten vorbeizusteuern, bevor wir von der Lagune aus in Richtung Marigot fahren, der französischen Hauptstadt der Insel. Dabei genießen wir die wunderschönen Ausblicke auf das Meer und die Küste.
  • Wir fahren weiter entlang der malerischen Küste bis zu unserem endgültigen Ziel, dem Strand Happy Bay, wo wir aussteigen und uns eine Entspannungspause gönnen.
  • *Wir werfen unseren Anker und erreichen schwimmend unser Ziel: Diese halbmondförmige Bucht mit ihrem feinen, weißen Sandstrand, die in eine märchenhafte Landschaft eingebettet ist, wird von Kokospalmen gesäumt und zählt zu den schönsten Buchten der Insel.
  • Durch ihre Abgeschiedenheit eignet sie sich hervorragend, die Karibik nach Lust und Laune zu genießen: Während unseres 30- bis 40-minütigen Aufenthalts können wir barfuß am Strand entlang schlendern, ein erfrischendes Bad nehmen, im azurblauen und glasklaren Wasser schnorcheln oder uns einen Sandburgenwettbewerb liefern!

Wissenswertes
  • Kein Reiseleiter vorgesehen. Informationen werden Ihnen in Englisch.?
  • Um teilzunehmen, muss man schwimmen können und körperlich fit sein.
  • Reisende mit Rückenproblemen und Schwangere dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen.
  • Mindestalter für die Teilnahme: 10 Jahre.
  • Mindestalter für Fahrer des Wasserfahrzeugs: 18 Jahre.
  • Höchstgewicht pro Wasserfahrzeug: 180 kg.
  • Anzahl der Plätze pro Wasserfahrzeug: 2.
  • An einigen Stellen des Strandes wird teilweise auch oben ohne oder nackt gebadet.