OLYMPIA AND THE FLAVOURS OF ANCIENT GREECE

  • Hafen

    Katakolon

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR40.0

  • Dauer Stunden

    4

  • Ausflugscode

    02N9

Beschreibung

Auf diesem Ausflug entdecken wir eine der beeindruckendsten archäologischen Kostbarkeiten des antiken Griechenlands – den Geburtsort der Olympischen Spiele – und lernen die Düfte und Aromen dieses geschichtsreichen Landes kennen.



Was wir ansehen
  • das Antike Olympia (Außenbesuch)
  • das moderne Olympia

  • Folkloristische Show*Verkostung lokaler Spezialitäten 



Was wir erleben
  • In Olympia erwartet uns unser Reiseführer, der uns jeden Winkel dieser antiken heiligen Stadt zeigen wird, von Tempeln und Monumenten über die Unterkünfte der Athleten und Priester bis zu öffentlichen Gebäuden. Eingebettet in einem Tal am Fluss Alpheios im nordwestlichen Peloponnes, war Olympia der Austragungsort der berühmten, zu Ehren des Zeus abgehaltenen Olympischen Spiele der Antike. Im Jahre 776 v. Chr. wurde hier zum ersten Mal eine Liste der Sieger niedergeschrieben – wahrscheinlich die Ergebnisse der ersten Olympischen Spiele der Geschichte.

  •  Wir tauchen ein in die Vergangenheit und werden in die Geheimnisse der Wettkämpfe eingeweiht, die anfänglich übrigens nur männlichen Athleten griechischer Herkunft und später auch jungen Römern vorbehalten waren. Nicht jeder weiß, dass Sklaven und Frauen rigoros aus der Stadt sowie von den Rängen und Heiligtümern ausgeschlossen waren – Vergehen wurden mit dem Tod bestraft, indem die Missetäter von einem der nahegelegenen Felsen gestoßen wurden.

  • Gehen wir weiter nach Olympia, wo wir unseren Gaumen mit lokalen Spezialitäten verwöhnen und den fröhlichen, mitreißenden Klängen des traditionellen Volkstanzes Sirtaki lauschen können.


Wissenswertes

• Die Besichtigung des Antike Olympia erfolgt nur von außen.?