PARADIESISCHE ENTSPANNUNG AM STRAND: DIE WAHRE SEELE DER KARIBIK

  • Hafen

    Philipsburg

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR45.0

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    02MM

Beschreibung

Der Traum, sich begleitet vom Klang der Wellen an einem fabelhaften Karibikstrand zu entspannen wird für uns Wirklichkeit! Während die duftende Meeresbrise über unsere Haut streichelt, nippen wir auf einer der uns zur Verfügung gestellten Liegen an einem köstlichen Drink und lassen den Blick über das tiefe Blau des Meeres schweifen: Dieser Ausflug schenkt uns ein wirklich unvergessliches Erlebnis.



Was wir ansehen
  • Fahrt im klimatisierten Bus.
  • Aufenthalt an einem fantastischen Karibikstrand
  • Für uns reservierte Liegen und Punsch ohne Einschränkung (Rum- und Fruchtpunsch)
  • Wundervolles Bad in Meer


Was wir erleben
  • Wir nehmen in einem komfortablen, klimatisierten Bus Platz und fahren zum niederländischen Teil der Insel: Sint Maarten oder auch Saint Martin ist die kleinste zwischen zwei Nationen (in diesem Fall den Niederlanden und Frankreich) aufgeteilte Insel der Karibik.
  • Unser Ziel ist ein wunderschöner Strand, dessen schneeweißer, weicher Sand von Wellen umspült wird, deren Wasser in prachtvollem Türkisblau erstrahlt: genau, wie man es von einem Strand in der Karibik erwartet.
  • Uns stehen dort 2,5 Stunden zur Verfügung, um uns auf einer der für uns reservierten Liegen mit einem guten Buch in der Hand auszustrecken, unsere Bräune zu pflegen und unseren Blick über die wundervollen Farben des Panoramas schweifen zu lassen, das sich vor unseren Augen eröffnet.
  • Wir werden der Versuchung nicht widerstehen können, im glasklaren Wasser zu schwimmen oder uns eine Schnorchelausrüstung zu leihen, um den Meeresboden zu erkunden. Um unseren Durst zu stillen und auf das Glück anzustoßen, Zeit an diesem wundervollen Ort verbringen zu können, dürfen wir uns uneingeschränkt am Punsch bedienen, sei es am Frucht- oder am Rumpunsch.

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.