Eine Sinnesreise durch die Geschichte des Whiskys

  • Hafen

    Cork

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    02MF

Beschreibung

Diese angenehme Panoramatour durch das faszinierende Städtchen Cork bietet uns wirklich einzigartige Erlebnisse: Wir besuchen eine alte Brennerei, wo wir eine unverfälschte Reise durch die Geschichte des irischen Whiskys machen. So besichtigen wir die prachtvollen Gerätschaften vergangener Zeiten, erfahren mehr über die traditionellen Herstellungsmethoden und können sogar den vollen, runden Geschmack dieser exzellenten Spirituose kosten.



Was wir ansehen
  • Panorama durch Cork
  • Sicht auf die Saint Finbarr‘s Cathedral und das Rathaus
  • Lebendige Atmosphäre der Grand Parade und St. Patrick's Street
  • Besuch der Old Midleton Distillery
  • Tour durch die Brennerei: eine Reise durch die Geschichte des Whiskys
  • Der größte Brennkessel der Welt
  • Restaurierte Gerätschaften, interessante Exponate
  • Whiskyverkostung


Was wir erleben
  • Den Hafen an Bord eines Reisebusses verlassend beginnen wir unsere Panoramatour durch Cork. Die Stadt wurde auf einer kleinen Insel im Marschland an der Mündung des Flusses Lee errichtet und besticht heute durch ihren einzigartigen Charme. Hier vereinen sich Einflüsse aus der Welt des Jazz und des Theaters mit denen der Mode- und Handelswelt.
  • Unterwegs bestaunen wir die Fassade des imposanten, am Ufer des Lee errichteten Rathauses und der neogotischen Saint Finbarr‘s Cathedral.
  • Wir durchqueren die lebhafte Grand Parade und die wuselige St. Patrick's Street mit ihren zahlreichen Geschäften, in der man charakteristische Atmosphäre der Stadt spüren kann.
  • Schließlich erreichen wir das nähere Umland von Midleton, wo wir die Old Midleton Distillery besuchen, die sich über eine Fläche von knapp 4 Hektar erstreckt. Das Besucherzentrum hat in den Gebäuden der ursprünglichen Brennerei sein Zuhause gefunden, die sowohl aus architektonischer als auch aus historischer Sicht besonders bedeutungsvoll sind.
  • Hier befindet sich der größte Brennkessel der Welt mit einem Fassungsvermögen von nahezu 120.000 Litern an dem ursprünglichen Standort, an dem er vor über 150 Jahren aufgestellt wurde.
  • Wir nehmen an einer fesselnden Tour durch die Brennerei teil, die einer echten Reise in die Vergangenheit des irischen Whiskys gleichkommt. Der Lauf der Zeit wird hier durch verschiedene historische Zeichnungen und Fotografien, audiovisuelle Hilfsmittel, Grafiken, interessante Exponate, Manufakte und funktionierende Modelle verschiedenster Art dargestellt.
  • Während der Tour bietet sich uns die Gelegenheit, perfekt restaurierte Gerätschaften und Nachbauten zu bestaunen, durch die wir mehr über die verschiedenen Schritte der Whiskyproduktion erfahren.
  • Im Anschluss an die Besichtigung erwartet uns vor der Rückkehr zum Schiff in der Bar der Brennerei eine unverzichtbare Whiskyverkostung – ein würdiger Abschluss eines ganz besonderen Tages.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.