PRACHT UND SCHÄTZE DES STIRLING CASTLE

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    02LJ

Beschreibung

„Die Ritter, Fraun, Großtat der Hochgemuten, Lieb', Edelart zum Sang ich mir erkor“ ... So lauten die Anfangszeilen eines berühmten italienischen Epos, die für unsere faszinierende kurze Führung durch das Stirling Castle nicht passender sein könnten. Dank der fürstlichen Möbel, farbenfrohen Fresken, eindrucksvollen Dekorationen und Statisten in wundervollen Kostümen fühlen wir uns versetzt in vergangene Zeiten.



Was wir ansehen
  • Panoramatour entlang des Ufers des Loch Lomond
  • Kurze Führung durch das prachtvolle Stirling Castle
  • Prunkvoll eingerichtete Säle des Royal Palace
  • Stirling Heads: prachtvolle ins Holz geschnitzte Porträts
  • Statisten in Kostümen der Zeit
  • Saal der Wandteppiche
  • Wundervolle Aussicht auf die Highlands und Lowlands
  • Kurze panoramische Fahrt durch Glasgow


Was wir erleben
  • Unser Ausflug beginnt mit einer Panoramatour Loch Lomond und Nazional Park Trossachs, der eingebettet in einer idyllischen Landschaft liegt.
  • Schon bald erreichen wir das malerische Städtchen Stirling, das sich im Zentrum Schottlands befindet und auf eine lange und faszinierende Vergangenheit unter schottischer Herrschaft zurückblickt. Die Stadt war der Hauptschauplatz einiger wichtiger geschichtlicher Ereignisse der Region, zu denen epische Schlachten, heroische Gesten und leider auch blutige Massaker gehören.
  • Unser Ziel ist das prachtvolle Stirling Castle, eines der größten und eindrucksvollsten Schlösser Schottlands, das von einem Felsen über das Tal blickt, in dem William Wallace, der berühmte „Braveheart“, mit seinem zahlenmäßig unterlegenen Heer 1297 die Schlacht von Stirling gegen die Engländer gewann.
  • Hier nehmen wir an einer kurze* Führung durch das Schloss* teil, während der wir dessen prachtvolle Architektur bewundern und in seine magische Atmosphäre eintauchen können, welche die Pracht vergangener Zeiten wiederauferstehen lässt.
  • Wir schreiten durch die von Jakob V. erbauten Säle des Royal Palace mit ihren vom italienischen Rinascimento inspirierten Ornamenten, farbenfrohen Fresken und üppigen Einrichtungsgegenständen, die die Gemächer des Königs und der Königin zur Hälfte des XVI. Jahrhunderts nachempfinden.
  • In der King's Inner Hall können wir Reproduktionen der prächtigen Stirling Heads bestaunen. Es handelt sich dabei um Dutzende geschnitzte kreisförmige Porträts von Königen und Königinnen, Hofdamen und Rittern, Hofnarren und Edelfräulein, aber auch wichtigen römischen Kaisern und Helden der klassischen Mythologie.
  • Zu echtem Leben wird der Zauber des Schlosses durch die kostümierten Statisten erweckt: Edle Damen, elegante Herren, aber auch schlicht gekleidete Bedienstete machen uns mit dem historischen Alltag im Schloss vertraut.
  • Abgerundet wird unsere Tour durch einen Besuch des Saals der Wandteppiche, wo wir gewandten Weber bei der Arbeit an einer der edlen mittelalterlichen Tapisserien beobachten können.
  • Natürlich lassen wir uns auch die atemberaubende Sicht auf die Highlands und Lowlands nicht entgehen, die sich uns von hier bietet und die wir unbedingt fotografisch festhalten müssen.
  • Nun ist die Zeit gekommen für eine kurze panoramische Fahrt durch Glasgow mit seiner faszinierenden Altstadt, die durch ihr reiches künstlerisches, kulturelles und architektonisches Erbe besticht.

Wissenswertes
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.