SIGHTSEEINGTOUR DURCH EDINBURGH

  • Hafen

    Newhaven

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR50.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    02KB

Beschreibung

Bequem an Bord eines Busses erkunden wir Edinburgh, die historische Hauptstadt Schottlands, deren Zentrum Größtenteils von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.



Was wir ansehen
  • Edinburgh
  • Altstadt
  • Royal Mile
  • Holyrood Palace
  • Royal Park
  • Princess Street und Scott Monument
  • Neustadt
  • Arthur's Seat


Was wir erleben
  • Wir lassen den Hafen hinter uns und erreichen nach einer kurzen Busfahrt Edinburgh, das mit seiner imposanten Skyline auf einer Reihe erloschener Vulkane und Felsabhänge thront.
  • Wir durchqueren die mittelalterliche Altstadt durch ein Labyrinth aus Pflasterstraßen, gewundenen Gässchen und langen Straßen, die uns die Gelegenheit bieten, historische Monumente und faszinierende Fassaden zu bewundern.
  • Unser Bus erreicht anschließend die Royal Mile, die berühmteste Straße des Stadtzentrums, entlang der sich wundervolle Altbauten, Geschäfte mit typischen Produkten und uralte Pubs befinden. Wir bestaunen die prachtvolle Architektur und lassen uns von ihrer gotischen Atmosphäre verzaubern.  
  • Am westlichen Ende der Royal Mile passieren wir den Holyrood Palace, der seit dem 16. Jahrhundert die Hauptresidenz der schottischen Herrscher war. Anschließend erreichen wir den großen Royal Park, eine wahre Enklave wilder Natur mit Hügeln, Seen, Tälern, Felskämmen und Ginstersträuchern.
  • Weiter geht es zur Princess Street, der bekannten Shoppingmeile mit dem imposanten Scott Monument und ihren eleganten Gärten.
  • Während unserer Tour sehen wir zahlreiche Beispiele dafür, dass die Stadt im Verhältnis zu ihrer Bevölkerungsdichte eine unvergleichliche Anzahl an Kunstgalerien und Museen besitzt.
  • Anschließend begeben wir uns in die Neustadt aus dem 18. Jahrhundert, in der auch heute noch die georgische, vom Neoklassizismus inspirierte Architektur des 19. Jahrhundert vorwiegt.
  • Am Ende unserer Sightseeingtour geht es hinauf zum Arthur's Seat, dem Gipfel des höchsten Vulkankegels von Edinburgh, von wo aus sich uns zauberhafte Aussichten auf die Stadt bieten, bevor wir zum Schiff zurückkehren.