DIE GROSSE MOSCHEE BEI NACHT

  • Hafen

    Abu Dhabi

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR30.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    02HD

Beschreibung

Wir besuchen die Große Scheich-Zayid-Moschee am Abend, um das faszinierende Spiel von Licht und Schatten zu bestaunen, das sich dort am Ende des Tages bietet.



Was wir ansehen
  • Große Scheich-Zayid-Moschee
  • Wahat Al Karama
  • Sightseeingtour durch die Innenstadt
  • Fotostopp zum Festhalten der Skyline von Abu Dhabi


Was wir erleben
  • Während langsam die Dunkelheit einbricht, verlassen wir den Hafen und fahren zu einem der Wahrzeichen von Abu Dhabi: die Große Scheich-Zayid-Moschee, einer der imposantesten Moscheen der Welt, die Platz für bis zu 40.000 Menschen bietet. Errichtet wurde sie auf Wunsch des namensgebenden Emirs, der als Vater der Vereinigten Arabischen Emirate verehrt wird.
  • Wir bewundern die Vermischung architektonischer Elemente, die aus verschiedenen Regionen der islamischen Welt stammen, während die gekonnte Lichtinstallation die schneeweißen Kuppeln über den kontrastreich beleuchteten Bogengängen betont.
  • Wir besichtigen auch die Innenbereiche, die uns mit ihrer Pracht und Großartigkeit zum Staunen bringen werden. n Anschließend fahren wir mit dem Bus zur Gedenkstätte Wahat Al Karama*, die den für das Vaterland gefallenen Soldaten der Emirate gewidmet ist und aus 31 imposanten aluminiumverkleideten Tafeln besteht, die aneinadergelehnt stehen. Von hier aus bietet sich uns eine spektakuläre Aussicht auf die Große Moschee.
  • Anschließend fahren wir zum Zentrum von Abu Dhabi zurück für eine Sightseeingtour in der Umgebung des Emirates Palace Hotels, einem Wahrzeichen des arabischen Luxus. Zum Abschluss unseres Ausflugs legen wir noch einen Fotohalt am Flutbrecher ein, um die Skyline von Abu Dhabi zu verewigen.