AUF DER WEINSTRASSE DURCH DAS CASABLANCA-TAL

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR155.0

  • Dauer Stunden

    6.5

  • Ausflugscode

    02GP

Beschreibung

Wir fahren durch das herrliche Casablanca-Tal, das mittlerweile bei Weinkennern auf der ganzen Welt berühmt ist, und machen Halt an zwei Weingütern, um mehr über die chilenischen Weine zu erfahren, bevor wir unseren Ausflug mit einem entspannenden Mittagsbuffet abrunden.



Was wir ansehen
  • Casablanca-Tal
  • Führung durch die Kellerei eines Weinguts
  • Weinprobe
  • Estancia El Cuadro
  • Willkommensgetränk und musikalische folkloristische Darbietung
  • Mittagsbuffet mit Weinprobe


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen im Bus und fahren in das Casablanca-Tal, das jüngste Weinbaugebiet des Landes, das sich jedoch dank des perfekten Zusammenspiels von drei Faktoren bereits großer Bekanntheit und Beliebtheit erfreut: mildes Klima, fruchtbarer Boden und vollmundige Weine.
  • Wir halten auf einem Weingut, wo wir von Mitarbeitern des Guts begrüßt werden und mit ihnen eine Führung durch die Kellerei machen, bei der wir mehr über die Herstellung und Lagerung von Wein erfahren. Den Höhepunkt unseres Besuchs bildet eine Weinprobe herausragender Weine.
  • Als Nächstes erreichen wir eines der renommiertesten Weingüter in Chile: Estancia El Cuadro, ein modernes Anwesen, wo wir die vielfältigen Facetten des Weintourismus kennenlernen und einen Überblick über die Geschichte und die Weinbautraditionen in Chile erhalten.
  • Bei der Ankunft werden wir mit einem Willkommensgetränk begrüßt, das wir genießen, während wir eine musikalische folkloristische Darbietung verfolgen.
  • Es folgt ein köstliches Mittagsbuffet, bei dem wir uns in Ruhe über unsere Eindrücke austauschen und die chilenischen Weine verkosten können, die wir inzwischen kennengelernt haben.
  • Nach dem Mittagessen fahren wir wieder nach San Antonio, um zum Schiff zurückzukehren.

Wissenswertes

0