TAPSY TOUR - POMPEJI

  • Hafen

    Neapel

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Kultur, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR70.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    02GC

Beschreibung

Wir lassen die moderne Welt hinter uns und begeben uns in einer geführten Exkursion auf eine Zeitreise in das antike Pompeji. Hier können der Prunk und die Herrlichkeit von vor 2000 Jahren in einer spannenden Tour hautnah erlebt werden. Ein Ausflug, der Alt und Jung begeistern wird!



Was wir ansehen
  • Ausgrabungsstätten von Pompeji *Amphitheater
  • Garten der Flüchtenden
  • Haus des Schiffes Europa
  • Via dell'Abbondanza
  • Imbiss im pompejanischen Stil für Kinder
  • Vorstadtthermen und Forum


Was wir erleben
  • Unsere Zeitreise beginnt am Eingangstor der Ausgrabungsstätten von Pompeji, wo wir den Eintrittspreis entrichten, um Zutritt zu den Stätten zu erhalten.
  • Wir lernen unseren Guide kennen und besichtigen zusammen das Amphitheater, dessen elliptische Form auch heute noch perfekt erhalten ist, und einen großen Teil der Ränge. Hier kann man sich richtig vorstellen, wie das Publikum gespannt einen Gladiatorenkampf verfolgte.
  • Unser Guide führt uns durch die majestätischen Ruinen zum Garten der Flüchtenden, dessen Name von der Tatsache herrührt, dass zahlreiche Menschen beim Ausbruch des Vulkans versuchten, aus der Stadt zu fliehen und in diesem Garten Opfer der Lavaströme wurden.
  • Wir betreten das Haus des Schiffes Europa mit seinen Zimmern, die sich zum Peristyl hin öffnen und zahlreichen Räumen, die eindeutig zu landwirtschaftlichen Zwecken genutzt wurden. Weiter geht es zum Decumano Maggiore und zur nach wie vor reichhaltig geschmückten Via dell'Abbondanza, die zu den interessantesten Touren in den Ausgrabungsstätten gehört. Hier kann man viele der schönsten, bisweilen zweistöckigen Häuser der reichen Bürger von Pompeji bewundern.
  • Anschließend legen wir eine Pause ein. Für die Kinder gibt es einen Imbiss im pompejanischen Stil in Form von Dinkelbrot und Süßigeiten aus Honig und Granatapfel.
  • Weiter geht unsere Zeitreise zu den üppig verzierten Vorstadtthermen, auf einer künstlichen Terrasse über dem Meer gelegen, und zum Forum, dem Zentrum des politischen und wirtschaftlichen Lebens der Stadt. An dieser Stelle endet unsere Tour. Wir bedanken uns bei unserem Guide und kehren voller herrlicher Erinnerungen zurück.

Wissenswertes

0