EIN SPAZIERGANG DURCH DEN FISCHERORT SOMMARØY

  • Hafen

    Tromso

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR75.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    02GB

Beschreibung

Wir erfreuen uns an den herrlichen Aussichten in Richtung der Insel Sommarøya, wo wir aussteigen, um einen Spaziergang durch das reizvolle Fischerdorf zu unternehmen. Die Insel ist von majestätischen Bergspitzen umgeben und bietet immer wieder neue tolle Fotomotive.



Was wir ansehen
  • Panoramatour durch Tromsø
  • Insel Kvaløya
  • Fischerdorf Sommarøy
  • Führung zu Fuß
  • Panoramafahrt entlang des Kattfjorden


Was wir erleben
  • Im Bus machen wir uns auf den Weg auf eine kurze Panoramatour durch Tromsø. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert gegründet und entwickelte sich über die Jahrhunderte zu einem florierenden Zentrum des Handelsaustauschs mit dem nahe gelegenen Russland.
  • Über die Brücke Sandnessund gelangen wir zur Insel Kvaløya*, auch Walfischinsel genannt, wo sich der modernste, in einer wunderschönen, von Bergspitzen eingerahmten Gegend gelegene Vorort von Tromsø befindet.
  • Entlang der Küste geht es über eine weitere Brücke zum Fischerdorf Sommarøy auf der gleichnamigen, von schneeweißen Stränden und schneebedeckten Bergen umgebenen Insel.
  • Wir nehmen an einer Führung zu Fuß durch das Dorf teil, eine lebendige Küstengemeinde, deren Haupteinnahmequelle schon immer Jagd und Fischerei waren.
  • Wir besichtigen den hübschen Hafen mit den sich sanft im Wasser wiegenden Booten und erfreuen uns an herrlichen Panoramablicken** auf die große Insel Senja im Süden, Küstenlandschaften im Norden und den unendlichen Ozean im Westen.
  • Anschließend geht es in einer Panoramafahrt entlang des Kattfjorden zurück nach Tromsø. Unterwegs passieren wir den majestätischen Blåmann, den höchsten Gipfel der Insel Kvaløya.

Wissenswertes

0