SPAZIERGANG DURCH DANZIG UND BRAUEREIBESUCH

  • Hafen

    Gdingen (Danzig)

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    5.5

  • Ausflugscode

    02E6

Beschreibung

Wir entdecken die architektonischen Schönheiten Danzigs im Rahmen eines Spaziergangs durch die malerische Altstadt und runden unseren Ausflug ab mit einem Prosit in einer örtlichen Brauerei.



Was wir ansehen
  • Spaziergang durch Danzig
  • Königsweg und Neptunbrunnen
  • Frauengasse und Marienkirche
  • Besuch der Brauerei Brovarnia Gdansk


Was wir erleben
  • An Bord eines Busses verlassen wir Gdynia und fahren nach Danzig, der „maritimen Hauptstadt“ Polens, mit ihrer tausendjährigen Geschichte.
  • Am Ziel angelangt beginnen wir unseren Spaziergang durch die Altstadt, die im Anschluss an die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs mit höchster Sorgfalt wieder aufgebaut wurde. Hier bewundern wir die prachtvollen verzierten Gebäude mit fein ausgearbeiteten Fassaden und Fialen in einem unvergleichlichen Mix aus Gotik, Renaissance und Barock.
  • Wir folgen dem sogenannten Königsweg, der über den Langen Markt und die Langgasse führt – eine zeremonielle Strecke, die in der Vergangenheit einmal im Jahr von den polnischen Königen bei ihrem Einzug in Danzig zurückgelegt wurde. So haben wir Gelegenheit, zahlreiche interessante Bauten der Stadt zu sehen, wie das imposante Rathaus und den Neptunbrunnen, das Wahrzeichen der Stadt mit seinem gusseisernen Originalgitterwerk aus dem 17. Jahrhundert, das die Statue des Meeresgottes umgibt.
  • Als Nächstes gehen wir durch die wohl romantischste Straße Danzigs, die Frauengasse, eine eindrucksreiche Pflasterstraße mit alten Laternen und eleganten Fassaden, hinter denen sich malerische kleine Geschäfte verstecken.
  • In unmittelbarer Nähe besichtigen wir die Marienkirche, eines der größten Backsteingebäude Europas, das Platz für bis zu 25.000 Personen bietet. Die Mauern dieser gotischen Kirche, deren Bau 160 Jahre gedauert hat, umschließen einen hellen und weitläufigen Innenraum mit großen Fenstern sowie dreißig fein verzierte Kapellen, eine wunderschöne astronomische Uhr und zahlreiche Kunstwerke.
  • Abgerundet wird unser Spaziergang von einem Halt in der Brovarnia Gdansk, wo wir mehr über die Bierherstellung erfahren, bei der nur natürliche Zutaten verwendet werden, und wo wir einige der lokalen Craft-Biere kosten können. Ein absolutes Muss ist die atemberaubende Aussicht auf Danzig von der Panoramaterrasse aus.

Wissenswertes
  • Die Tour beinhaltet einen Spaziergang von ca. 2 Stunden.
  • Der Ausflug sieht ca. 30 Minuten Freizeit vor.
  • Es kann zu unerwarteten Schließungen der Marienkirche kommen.