NUUKSIO-NATIONALPARK: TREKKING, KANUFAHRT UND FATBIKE-TOUR

  • Hafen

    Helsinki

  • Schwierigkeitsgrad

    Nicht verfügbar

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR130.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    02E3

Beschreibung

Dieser adrenalinreiche Ausflug wurde speziell für Sportliebhaber und Outdoorfans zusammengestellt: In einem prachtvollen unbefleckten Naturpark erkunden wir die Umgebung im Rahmen dreier verschiedener Aktivitäten (Trekking, Kanufahrt und Fatbike-Tour). Anschließend erholen wir uns an Bord eines Busses, während wir bei einer Sightseeingtour durch die Straßen von Helsinki fahren.



Was wir ansehen
  • Nuuksio-Nationalpark
  • Haukkalampi-See
  • Trekking
  • Kanufahrt
  • Fatbike-Tour
  • Sightseeingtour durch Helsinki
  • Mannerheimintie und Finlandia Hall
  • Evangelischer Dom von Helsinki
  • Orthodoxe Uspenski-Kathedrale und Kauppatori


Was wir erleben
  • An Bord eines Busses lassen wir die Hauptstadt Finnlands hinter uns und fahren zum malerischen Nuuksio-Nationalpark. Hier finden wir ein unbeflecktes Naturschutzgebiet, das uns mit seinen während der Eiszeit gebildeten Seen, Wäldern und steilen Felsen einige der schönsten finnischen Landschaftsbilder schenkt.
  • Wir halten am Haukkalampi-See im Herzen des Parks, der sich ausgezeichnet als Ausgangspunkt für die von uns geplanten dynamischen Aktivitäten eignet.
  • Wir beginnen mit einem Trekking durch diese stille nordische Waldlandschaft, die unser Herz und unsere Seele besänftigen wird.
  • Noch fesselnder wird unser Erlebnis, während wir anschließend bei einer Kanufahrt entlang des zerklüfteten Ufers über das ruhige Wasser des Sees gleiten. Auf halber Strecke gehen wir an Land, um einen Hügel zu erklimmen, von dem aus sich uns eine wirklich magische Aussicht bietet. Zurück in unseren Kanus kehren wir zum Ausgangspunkt unserer Fahrt zurück.
  • Doch das Abenteuer geht weiter, denn uns erwartet eine mitreißende Tour auf einem Fatbike. Dieses vom Mountainbike abstammende Fahrrad mit seinen extrabreiten Reifen eignet sich perfekt, um sehr lose Böden zu bewältigen. Auf dem Sattel unserer Zweiräder geht es während unserer spannenden Fahrt durch die Natur auf und ab über die Anhöhen des Parks.
  • Im Anschluss an unsere Version des Triathlons steht uns im Park noch etwas freie Zeit zur Verfügung, um dieses Naturwunder nach Lust und Laune weiter zu genießen oder einfach die Pause zu nutzen, um uns im Café ein warmes Getränk zu gönnen.
  • Danach fahren wir zurück und genießen anschließend eine Sightseeingtour durch Helsinki, die Hauptstadt und größte und wichtigste Stadt Finnlands.
  • Während wir über die Mannerheimintie, eine der Hauptstraßen der Stadt, fahren, können wir den Parlamentspalast – Schauplatz einiger der wichtigsten Momente der nationalen Politik – und das Nationalmuseum bestaunen.
  • Wir sehen die höchst moderne Finlandia Hall, ein wichtiges, vom berühmten finnischen Architekten Alvar Aalto entworfenes Kongress- und Veranstaltungszentrum, sowie das neue Opernhaus.
  • Wir überqueren den Senatsplatz, an dem der wunderschöne evangelische Dom der Stadt liegt, ein imposanter, komplett aus weißem Marmor errichteter neoklassischer Bau.
  • Auch die orthodoxe Uspenski-Kathedrale lassen wir uns nicht entgehen, mit ihren goldenen Kuppeln und charakteristischen roten Ziegelsteinen. Da wir uns nun bereits auf dem Weg zurück zum Hafen befinden, werfen wir auch einen Blick auf den Kauppatori, den Marktplatz der Stadt am Hafen Helsinkis mit seinen zahlreichen Ständen, an denen typisch einheimische Produkte feilgeboten werden.

Wissenswertes

0