CAPRI AUF EIGENE FAUST

  • Hafen

    Neapel

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    5.0

  • Ausflugscode

    02CX

Beschreibung

Eine völlig ungebundene Erkundung einer Insel, die keiner Vorstellung bedarf: Capri, mit seinem malerischen und glamourösen Flair, den einzigartigen und unvergleichlich faszinierenden Aromen und Farben, zieht das ganze Jahr über Touristen und Prominente aus aller Welt an. Hier kann man einkaufen oder einfach nur einen Kaffee auf der Piazzetta genießen.



Was wir ansehen
  • Rundfahrt im Tragflügelboot im Golf von Neapel
  • Marina Grande und Seilbahn zum Zentrum
  • Einkaufen in der Via Camerelle
  • Entspannung auf der Piazzetta


Was wir erleben

- Unser Ausflug beginnt im Hafen von Neapel mit einem Hyfo, mit dem wir uns für ungefähr 50 Minuten auf eine spektakuläre Minikreuzfahrt durch die türkisblauen Fluten des Golfes der Stadt Neapel begeben.

  • Wir erreichen dann den Hafen der Insel Capri, Marina Grande, wo uns der Führer zum Eingang der Seilbahn begleitet, mit der wir innerhalb weniger Minuten zum Zentrum von Capri aufsteigen. Ab diesem Moment bleiben uns etwa drei Stunden Zeit, um diese schöne Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
    • Wir können uns zur Via Camerelle aufmachen, der berühmten Shopping-Meile, wo wir neben prachtvollen Juweliergeschäften und Luxushotels auch die Boutiquen der berühmtesten Modemarken finden. Die Straße beginnt neben dem Grand Hotel Quisisana und ihr Name scheint sich von Lokalen (eben die „Camerelle“) abzuleiten, die sich hier einst aneinander reihten. Alternativ dazu können Sie auch die glamouröse Atmosphäre des Marktplatzes von Capri genießen, der auch Piazzetta genannt wird und der Dreh- und Angelpunkt des gesellschaftlichen Lebens dieser Insel ist. Hier können wir in einer der Bars des so genannten „Wohnzimmers der Welt“ sitzen und einen Kaffee oder ein Getränk genießen.
    • Zur angegebenen Zeit treffen wir uns mit unserem Führer am Hafen, wo wir mit dem Tragflügelboot nach Neapel zurückkehren.

Wissenswertes
  • Der Ausflug wird Reisenden mit eingeschränkter Mobilität nicht empfohlen.
  • Eintrittstickets oder Führungen sind nicht im Preis des Ausflugs inbegriffen.

  • Bei diesem Ausflug ist weder ein Reiseführer noch ein lokaler Führer anwesend.