SEGELTOUR ZU DEN LOW ISLES UND ENTSPANNUNG IN EINEM TROPISCHEN PARADIES

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Nicht verfügbar

  • Typ

    Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR220.0

  • Dauer Stunden

    9.0

  • Ausflugscode

    02CJ

Beschreibung

Wir segeln zu einem unversehrten idyllischen Korallenriff, wo wir an einem wunderbaren strahlend weißen Strand die Seele baumeln lassen und echte Korallengärten in den unglaublichsten Farben erkunden können. Außerdem genießen wir ein Mittagessen im Freien und haben das Gefühl, direkt im Paradies gelandet zu sein.



Was wir ansehen
  • Panoramafahrt nach Port Douglas
  • Segeltour zu den Low Isles
  • Geschützte Lagune am Great Barrier Reef
  • Entspannung an einem paradiesischen Strand
  • Geführter Schnorchelgang
  • Tour im Glasbodenboot
  • Mittagsbuffet


Was wir erleben
  • Mit einem privaten Bus fahren wir vom Hafen über eine der schönsten Panorama-Küstenstraßen Australiens nach Norden, zur Mole von Port Douglas.
  • Hier gehen wir an Bord eines Bootes, mit dem wir eine fantastische Segeltour zu den Low Isles machen, einem unberührten Korallenriff, bestehend aus zwei Inseln, die wie Juwelen in einer Lagune des Great Barrier Reefs liegen.
  • Zum ökologischen Schutz des Riffs segeln wir wie vorgeschrieben mit begrenzter Personenanzahl zu diesem Paradies. Während der Fahrt kümmert sich die Crew rührend um uns und verwöhnt uns nach Strich und Faden.
  • In der herrlichen geschützten Lagune der Low Isles gehen wir vor Anker. Hier haben wir dreieinhalb Stunden, um uns vor einer wahrhaft idyllischen Kulisse zu entspannen.
  • Auf der Insel angekommen, können wir uns genüsslich im Schatten der Palmen aalen, einen Spaziergang durch den schneeweißen Sand machen und beim geführten Schnorchelgang im kristallklaren Wasser schwimmen und dabei die Lagune entlang der Korallengärten erkunden, in denen leuchtend bunte Fische leben.
  • Während unseres Aufenthalts besteht auch die Möglichkeit zu einem Ausflug mit einem Glasbodenboot, bei dem wir bequem sitzend und trockenen Fußes die prachtvollen farbenfrohen Geheimnisse des Korallenmeers bewundern dürfen.
  • Wenn sich der Hunger langsam bemerkbar macht, steht uns ein köstliches Mittagsbuffet am Bord zur Verfügung, das wir im Freien genießen, umgeben von der zauberhaften Schönheit eines wirklich paradiesischen Fleckchens und den Klängen der rauschenden Palmenblätter in der Meeresbrise.
  • Am Ende der uns zur Verfügung stehenden Zeit kehren wir mit dem Boot zum Ausgangshafen und von dort zum Schiff zurück und bringen unvergessliche Erinnerungen mit an Bord.

Wissenswertes
  • Der Ausflug wird Reisenden mit eingeschränkter Mobilität nicht empfohlen.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, einen Sonnenhut, Sonnencreme und einen Fotoapparat mitzubringen.
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.