ZWEI PERLEN DALMATIENS: DIE STÄDTE NIN UND ZADAR

  • Hafen

    Zadar

  • Schwierigkeitsgrad

    Nicht verfügbar

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR35.0

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    02AK

Beschreibung

Im Anschluss an eine Panoramatour, bei der wir die wunderschöne Küstenlandschaft der Region bewundern können, erkunden wir zu Fuß die Stadt Nin mit ihren alten Monumenten und der Magie ihrer Vergangenheit, die jeden ihrer Winkeln zu durchziehen scheint. Anschließend kehren wir nach Zadar zurück, um auf eigenen Faust durch dessen eindrucksvolle Altstadt zu schlendern.



Was wir ansehen
  • Panoramatour der Küste
  • Stadt Nin
  • Führung durch das Zentrum und die Heilig-Kreuz-Kirche
  • Freizeit in Nin
  • Besuch von Zadar: Spaziergang auf eigene Faust durch die Altstadt


Was wir erleben
  • In Begleitung eines einheimischen Reiseführers unternehmen wir eine faszinierende Panoramatour entlang der Küste. Wir folgen dem buchten- und kapreichen Küstenstreifen mit seiner Vielzahl kleiner Häfen, die an geschützten Orten errichtet wurden.
  • Wir erreichen unser erstes Ziel, das Städtchen Nona, eine sehr alte Siedlung, die auch heute noch wichtige Spuren der Vergangenheit beherbergt – von der Römerzeit über das Mittelalter und die Renaissance bis zu jüngeren Epochen.
  • Unser Reiseführer nimmt uns mit auf einen kurzen Spaziergang durch das Zentrum, um dessen wichtigste Monumente zu besichtigen, wie die Heilig-Kreuz-Kirche aus dem 9. Jahrhundert in präromanischem Stil, die auch als „kleinste Kathedrale der Welt bekannt“ ist.
  • Am Ende der Führung steht uns ein wenig freie Zeit zur Verfügung, um Nin auf eigene Faust zu erkunden und durch seine Straßen zu schlendern, bevor wir unsre Tour wieder aufnehmen.
  • Anschließend kehren wir nach Zadar zurück, das auch heute noch ein bemerkenswertes künstlerisches und architektonisches Erbe beherbergt, das unter den verschiedenen Herrschaften der Stadt angesammelt wurde – von den Römern über die Venezianer bis zu den Ottomanen.
  • An unserem Ziel angekommen, steigen wir aus dem Bus und lassen uns von der Stadt bezaubern, während wir auf eigene Faust durch ihre Altstadt spazieren, die sich auf einer sehr kleinen Halbinsel befindet. Hier bestaunen wir prachtvolle Monumente und malerische Aussichten, bevor wir zum Schiff zurückkehren.