ÜBERLANDAUSFLUG VON COLOMBO NACH INDIEN (3 Tage und 2 Nächte)

  • Hafen

    Colombo

  • Schwierigkeitsgrad

    Schwer

  • Typ

    Besichtigungen, Jeep 4-Wheel-Drive ATV, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    EUR1490.0

  • Dauer Stunden

    52.5

  • Ausflugscode

    029K

Beschreibung

Es bietet sich uns eine einmalige Gelegenheit, um drei Tage im Herzen Indiens zu verbringen und um die Wunder dieses faszinierenden Landes und seiner erstaunlichen Monumente wie den riesigen Taj Mahal in Agra zu entdecken. Wir übernachten in einigen der komfortabelsten Hotels Neu-Delhis.



Was wir ansehen

[Tag 1] * Flug von Colombo nach Neu-Delhi * Sightseeingtour durch Neu-Delhi * Check-in und Abendessen im Hotel [Tag 2] * Transfer mit dem Zug nach Agra *Besuch des Roten Forts in Agra Mittagessen im Restaurant des Hotels ITC Mughal in Agra * Besichtigung des Taj Mahal: Symbol der ewigen Liebe, kunstvolle Steinmetzarbeiten und zarte Blumenornamente * Shopping (auf Wunsch) * Rückkehr nach Neu-Delhi, Abendessen und Übernachtung * [Tag 3] * Flug von Neu-Delhi nach Mangaluru Sightseeingtour durch Mangaluru und Bootstransfer



Was wir erleben
  • Nachdem wir in Colombo (Sri Lanka) von Bord gegangen sind, fahren wir zum Flughafen der Stadt, um mit dem Flugzeug nach Neu-Delhi zu fliegen.
  • Das Mittagessen wird an Bord des Flugzeugs serviert.
  • Bei Ankunft am Flughafen von Neu-Delhi werden wir von einem Reiseführer begrüßt, der unsere Sprache spricht, und mit dem wir eine Sightseeingtour durch die Stadt unternehmen, bevor wir ins Hotel fahren, wo wir zu Abend essen und übernachten.
  • Am zweiten Tag geht es frühmorgens zum Bahnhof von Neu-Delhi, wo wir den Zug nach Agra nehmen.
  • In Agra angekommen, besichtigen wir das berühmte Rote Fort, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Festungsmauern aus rotem Sandstein von insgesamt fast 2,5 km Länge umgeben die Kaiserstadt der Mogulkaiser.
  • Nach der Besichtigung des Forts erwartet uns ein köstliches Mittagessen im Restaurant des Hotels ITC Mughal in Agra.
  • Nachmittags besichtigen wir den berühmten Taj Mahal, der 1983 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Seit 1632 gilt er als Symbol der ewigen Liebe: Der Großmogul Shah Jahan ließ ihn zum Gedenken an seine Lieblingsfrau Mumtaz Mahal errichten, die bei der Geburt seines 14. Sohnes verstorben war. Dieses imposante Mausoleum aus weißem Marmor beherbergt die Gebeine der Eheleute und wird uns mit seinen kunstvollen Steinmetzarbeiten und zarten Blumenornamenten aus buntem Stein verzaubern. Um das Hauptgebäude herum wurden vier Minarette angeordnet, und es liegt umgeben von Gärten und Wasserbecken – ganz im Zeichen formvollendeter islamischer Bautradition.
  • Nach der Besichtigung haben wir Zeit für einen Einkaufsbummel, bevor es nach Neu-Delhi in unser Hotel zurückgeht, wo uns ein Abendessen erwartet.
  • Am dritten Tag fahren wir nach dem Frühstück im Hotel zum Flughafen von Neu-Delhi, um nach Mangaluru zu fliegen. Das Mittagessen wird an Bord des Flugzeugs serviert.
  • Nach unserer Ankunft in Mangaluru werden wir von einem einheimischen Touristenführer begrüßt, der uns zum Kreuzfahrtterminal und zum Schiff begleitet. Auf der Fahrt zum Hafen machen wir eine Sightseeingtour durch Mangaluru.