BESUCH DES „EUROPÄISCHEN“ BLUMENAUS

  • Hafen

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur, Shopping

  • Preis

    Erwachsene

    USD75.0

  • Dauer Stunden

    7.5

  • Ausflugscode

    029H

Beschreibung

Wir besichtigen Blumenau, eine ganz besondere Stadt mit europäischem Flair, die durch ihre hohe Lebensqualität, die Gastfreundschaft ihrer Bewohner und ihre besonderen Veranstaltungen im deutschen Stil (wie ihr eigenes Oktoberfest) besticht.



Was wir ansehen
  • Prefeitura
  • Proeb-Pavillons
  • Kathedrale São Paulo Apóstolo
  • Mittagessen in einer Churrascaria
  • Rua XV de Novembro


Was wir erleben
  • Von Camboriu aus fahren wir nach Blumenau, wo unser Reiseführer uns auf einer Panoramatour begleitet, in deren Rahmen wir einige Beispiele typisch deutscher Architektur aus der Kolonialzeit sehen werden, wie beispielsweise die Prefeitura.
  • Von hier fahren wir weiter zu den Proeb-Pavillons, wo im Oktober ein echtes Bierfest im Stile des Münchner Oktoberfests abgehalten wird.
  • Außerdem besuchen wir die Kathedrale São Paulo Apóstolo, einen majestätischen Bau, der ein modernes Architekturkonzept katholischer Kirchen repräsentiert.
  • Zum Mittagessen „kehren wir einen Augenblick zurück nach Brasilien“, um in einer typischen Churrascaria zu speisen, wo uns ein hervorragendes und vielseitiges Buffet serviert wird.
  • Nach dem Mittagessen können wir dem Shopping frönen oder die Rua XV de Novembro entlang flanieren.

Wissenswertes
  • Änderungen der Route sind vorbehalten.
  • Sonntags besteht die Möglichkeit, die Freizeit im „Einkaufszentrum Neumarkt“ oder im Geschäft Luckmar zu verbringen.