KATAMARANFAHRT VOR DER ZAUBERHAFTEN INSEL BEQUIA

  • Hafen

    Kingstown

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge, Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR90.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    029B

Beschreibung

Wir gleiten mit dem Katamaran über das azurblaue Karibikwasser zur Insel Bequia, wo wir uns auf dem samtweichen Sand eines zauberhaften Strands entspannen können.



Was wir ansehen
  • Katamaranfahrt
  • Insel Bequia
  • Badepause am Princess Margaret Beach
  • Entspannung an Bord mit Rumpunsch


Was wir erleben
  • Im Hafen von Kingstown begeben wir uns an Bord eines luxuriösen Katamarans und bewundern, Saint Vincent hinter uns lassend, die ruhigen, sonnenverwöhnten Strände aus Vulkansand der Insel mit ihrer üppigen Pflanzenwelt.
  • Unser Ziel ist die Insel Bequia ein ehemals sehr lebhaftes Zentrum des Walfangs und Schiffsbaus. Der traditionelle Lebensstil und das Erbe der Schifffahrtskunst laden noch heute die per Schiff eintreffenden Besucher dazu ein, in den Gewässern der Admiralty Bay vor Anker zu gehen.
  • Wir halten am Princess Margaret Beach, der diesen Namen trägt, seit die Schwester der Königin dort 1960 ihre Hochzeitsreise 1960 verbrachte. Vor diesem unbefleckten Ort liegen ein paar Jachten und vom Holzsteg aus kann man ins kühle Nass tauchen.
  • Hier gehen wir an Land und nutzen unsere freie Zeit, um uns in diesem authentischen Paradies zu entspannen: Wir können im Meer baden, uns in der Sonne aalen, den Strand entlang spazieren oder schnorcheln gehen.
  • Alternativ dazu können wir auch einfach an Bord bleiben und an einem Glas exquisiten Rumpunsch nippen, während wir den Anblick eines der schönsten Strände dieses Teils der Erde genießen.
  • Schweren Herzens müssen wir uns von Bequia verabschieden und nach Saint Vincent zurückkehren.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Die Sicherheitshinweise und Hinweise zur Fahrt erfolgen durch die Bootsbesatzung auf Englisch.
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Für diesen Ausflug müssen die Teilnehmer in guter körperlicher Verfassung sein und schwimmen können.