MIT DEM DAMPFZUG ZUR SEENPLATTE

  • Hafen

    Aarhus

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR78.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    024T

Beschreibung

Bei einer Panoramatour im Bus und einer kurzweiligen Fahrt mit einem historischen Dampfzug entdecken wir eine wunderschöne ländliche Gegend, die inmitten von Seen, Wäldern und sanften Hügeln eingebettet liegt.



Was wir ansehen
  • Panoramatour zur Seenplatte
  • Ausflug mit einem Dampfzug
  • Bahnhof Vrads
  • Himmelbjerget


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen mit dem Bus und unternehmen eine Panoramatour entlang der Seen. Dabei können wir die grüne und hügelige Landschaft bewundern, die von Seen, Schluchten und tiefen Fjorden durchzogen ist, die während der letzten Eiszeit geschaffen wurden.
  • Wir erreichen die kleine Stadt Bryrup, wo wir in einen historischen Dampfzug steigen, der einen heute nicht mehr befahrenen Abschnitt auf der Strecke Horsens-Bryrup-Silkeborg zurücklegt. Auf rund 5 Kilometern fahren wir durch ein wunderschönes Waldgebiet und bewundern staunend von den Fenstern aus die Seen entlang der Eisenbahnstrecke. * Die Zugfahrt endet am Bahnhof von Vrads, wo wir ein leckeres Eis essen, einen Kaffee trinken oder herzhafte regionale Speisen probieren können, die mit erstklassigen Produkten in dem Restaurant zubereitet werden, das sich in dem alten Bahnhofsgebäude befindet. * Nach unserer Rückkehr nach Bryrup im Zug geht es wieder per Bus weiter. Wir legen einen Halt auf dem Gipfel des Himmelbjerget, dem „Himmelsberg“ ein, der zwar nur 147 Meter über dem Meeresspiegel liegt, aber damit trotzdem die höchste Erhebung Dänemarks ist!
  • Vom Gipfel aus haben wir einen weiten Blick, der vom Wald bis zum See Julsø mit seinen Inseln und dem Ort Laven reicht, der an der anderen Uferseite liegt.