TOUR IM NORDEN VON GOTLAND UND INSEL FÅRÖ

  • Hafen

    Visby

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR72.0

  • Dauer Stunden

    7

  • Ausflugscode

    024O

Beschreibung

Ein ganzer Tag, auf dem sich alles um den nördlichen Teil der bezaubernden Insel Gotland und die nahegelegene kleine Insel Fårö dreht, die uns herrliche Ausblicke und die Gelegenheit bieten, die Sitten und Gebräuche der Gegend kennenzulernen. Wir erkunden die wunderschöne Altstadt von Visby, ohne uns ein köstliches Mittagessen in einem Restaurant entgehen zu lassen.



Was wir ansehen
  • Evangelische Kirche von Bro
  • Freilichtmuseum Bunge
  • Insel Fårö und Mittagessen im Restaurant
  • Strand Langhammars
  • Spaziergang durch die Innenstadt von Visby


Was wir erleben
  • Wir machen uns zu unserer **Erkundungstour des Nordens von Gotland** auf, wo uns postkartengleiche Ausblicke und interessante Erfahrungen mit der Tradition und Kultur dieser Gegend erwarten.
  • Unser erstes Ziel ist die **Evangelische Kirche von Bro** mit ihrem wunderschönen Eingangsportal, den zahlreichen, noch erhaltenen Wandmalereien aus dem 5. Jahrhundert im Oratorium, bedeutenden Skulpturen und kostbaren Stuckverzierungen.
  • Fast am Nordzipfel der Insel angekommen, besichtigen wir **das Freilichtmuseum Bunge**. Hier erfahren wir durch drei wieder aufgebaute Höfe, die zum Teil aus Originalgebäuden bestehen, wie die Bewohner Gotlands vor vielen hundert Jahren gelebt und gearbeitet haben.
  • Danach steigen wir auf eine Fähre, die uns nach **Fårö** bringt. Die Insel ist dafür berühmt, Zufluchtsort des Regisseurs Ingmar Bergman gewesen zu sein. Hier genießen wir in einem Restaurant ein **köstliches Mittagessen** mit lokalen Speisen.
  • Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Strand **Langhammars**, wo wir die riesigen **Rauk** bewundern können, spektakuläre Kalksteinsäulen entlang der Küste, die von der Witterung ausgewaschen wurden.
  • Mit der Fähre fahren wir danach zurück nach Gotland, wo wir einen schönen **Spaziergang durch die Altstadt von Visby** machen, die auf die von der UNESCO geführten Liste der Welterbe aufgenommen wurde.

Wissenswertes
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer, sondern Unterstützung durch einen örtlichen Begleiter vorgesehen.