PALERMO UND SEINE MYSTERIEN

  • Hafen

    Palermo

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR55.0

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    0242

Beschreibung

Dieser Ausflug führt uns durch Palermo auf Besichtigungstour der charakteristischsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, um in ihre Geschichte und ihre Mysterien einzutauchen. Wir lassen uns von der Kapuzinergruft beeindrucken, von der romanhaften Geschichte fesseln, die die Kathedrale umgibt.



Was wir ansehen
  • Teatro Politeama
  • Teatro Massimo
  • i Quattro Canti
  • Palazzo Reale
  • Piazza Pretoria
  • Kapuzinergruft

  • Kathedrale von Palermo



Was wir erleben
  • Der erste Teil unseres Ausflugs besteht aus einer Panoramatour der Stadt, bei der wir ihre schönsten Monumente bewundern können: das Teatro Politeama, das Teatro Massimo, der Platz der Quattro Canti, der Palazzo Reale und die Piazza Pretoria.
  • Anschließend begeben wir uns zur beeindruckenden Kapuzinergruft, einer wahren Kuriosität der Vergangenheit, in der über 8.000 mumifizierte Mönche, Adlige und Bürger zu sehen sind, die immer noch in ihre Kleider aus dem 18. und 19. Jahrhundert gewandet sind.

  • Die letzte Etappe unserer Tour durch die Mysterien Palermos führt uns zur imposanten Kathedrale der Stadt, deren mit Zwillingsfenstern versehene Türme, kleine Säulen und Zinnen ihr ein gotisch anmutendes Aussehen verleihen. Sie verfügt außerdem über vier Türme aus der normannischen Epoche und eine wunderschöne Kuppel, die über zwei große Spitzbogenarkaden mit dem Bischofspalast verbunden ist, auf dem der Glockenturm mit der Uhr prunkt.

  • Im Inneren befinden sich die Gräber der Kaiser und Normannenkönige, die von einer romanhaften Geschichte über König Roger II., seinen Nachfolger Friedrich II. und dessen Vater Heinrich VI. umwoben sind.


Wissenswertes
  • Der Besuch der Kapuzinergruft empfiehlt sich nicht für Kinder oder schreckhafte Personen.