Yonaha-Maehama beach

  • Hafen

    Miyakojima

  • Schwierigkeitsgrad

    Nicht verfügbar

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    USD90.0

  • Dauer Stunden

    3.0

  • Ausflugscode

    023B

Beschreibung

Eine Halbtagstour nach Miyakojima, eine spektakuläre Insel, auf der uns nicht nur der berühmte Strand Yonaha-Maehama erwartet mit seinem paradiesisch weißen Sand und kristallklaren Wasser, sondern auch andere wundervolle Fotomotive.



Was wir ansehen

* Ryugujo-Aussichtsturm auf der Insel Kurima

* Yonaha-Maehama-Strand



Was wir erleben

* Wir beginnen unsere Tour mit einem Halt am *Ryugujo-Aussichtsturm** auf der **Insel Kurima**, die über die gleichnamige Brücke (1,7 km Länge) mit der Insel Miyakojima verbunden ist.

* Das Aussehen des Turms wurde dem „Drachenpalast“ nachempfunden.

* In der japanischen Mythologie war der Drachenpalast die Unterwasserresidenz des Meeresgottes Ryūjin, der als Drache dargestellt wurde.

* Vom Turm aus bietet sich uns eine fantastische Aussicht auf das glasklare Meer und die umliegenden Strände, wie den Yonaha-Maehama und den Irabujima sowie die Kurima-Brücke.

* Bevor wir zum Hafen zurückkehren, besuchen wir den 7 km langen **Yonaha-Maehama-Strand**, im Südwesten der Insel Miyakojima. Der Strand mit seinem weißen Sand ist besonders zum Schwimmen und für andere Wassersportarten geeignet und ist bekannt für seine prachtvollen Sonnenuntergänge. Aus diesen Gründen zieht er zahlreiche japanische und ausländische Touristen an.

* Die Landschaft, die uns erwartet, ist unglaublich schön, und der Strand gehört dank des schneeweißen Sands und des smaragdgrünen Meeres mit seinen faszinierenden Korallen zu den schönsten Ostasiens.


Wissenswertes

Deutschsprachige Reiseleiter stehen leider nicht zur Verfügung, der Ausflug wird in English durchgeführt. 

?