ABENTEUER MIT DEM MINIMOTORBOOT UND BEIM SCHNORCHELN

  • Hafen

    St. Kitts

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Naturausflüge, Wasseraktivitäten, Unterhaltung

  • Preis

    Erwachsene

    EUR65.0

  • Dauer Stunden

    2.5

  • Ausflugscode

    020Z

Beschreibung

Wir erkunden die Küste der südöstlichen Halbinsel von St. Kitts an Bord von Minimotorbooten, mit denen wir über die Wellen zu einer fantastischen Schnorchellocation brausen.



Was wir ansehen
  • Frigate Bay
  • Einführung und Übungssession mit unserem Reiseführer
  • Geführte Tour mit Minimotorbooten
  • Südöstliche Halbinsel von St. Kitts
  • White House Bay und Christophe Harbor
  • Schnorchelgang
  • Stärkungspause mit frischem Getränk


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen an Bord eines Minivans und erreichen nach kurzer Fahrt die Frigate Bay, eine anderthalb Kilometer lange Bucht mit hellem Sand, die uns als Ausgangspunkt unseres Abenteuers dient.
  • Unser Reiseführer macht uns mit dem Umgang mit den Minimotorbooten und den nötigen Sicherheitsmaßnahmen vertraut und überreicht uns unsere Schnorchelausrüstung: Schon bald sind wir bereit, um einige Übungsrunden durch die Bucht zu drehen, damit wir unsere Fasserfahrzeuge auch wirklich beherrschen.
  • Sobald wir optimal eingewiesen wurden, kann es losgehen! Wir folgen unserem Reiseführer und düsen mit röhrenden Motoren die Küste der südöstlichen Halbinsel von St. Kitts entlang, die durch ihre unregelmäßigen Hügel, Salzteiche und tiefen Buchten besticht.
  • Während wir die atemberaubende an uns vorüberziehende Landschaft bestaunen, können wir unterwegs auch die Wasservögel und anderen Meerestiere beobachten, die diese prachtvolle Region bevölkern.
  • Wir fahren an der White House Bay, einer der beliebtesten Locations für Schnorchelfans, an der luxuriösen Wohnsiedlung Christophe Harbor und an anderen malerischen Buchten vorbei, bis wir schließlich die äußerste Spitze der Halbinsel erreichen.
  • Hier halten wir an und beginnen unseren Schnorcheltrip entlang der Küste, die von großen Klippen durchzogen ist, auf denen sich ein lebhaftes marines Ökosystem angesiedelt hat: Schwämme, Gorgonien und unzählige tropische Fische.
  • Anschließend kehren wir an Bord unserer Minimotorboote zurück und unser Reiseführer reicht uns ein erfrischendes Getränk, um auf dieses fantastische Erlebnis anzustoßen, bevor wir zurück zum Ausgangspunkt fahren.

Wissenswertes
  • Zur Teilnahme an diesem Ausflug ist eine gute körperliche Verfassung notwendig.
  • Die Schnorchelausrüstung beinhaltet eine Maske, einen Schnorchel, Flossen und eine Rettungsweste.
  • Reisenden mit eingeschränkter Mobilität, Rücken- oder Nackenproblemen sowie Schwangeren wird von der Teilnahme an diesem Ausflug abgeraten.
  • Um nach dem Schnorchelgang zurück an Bord der Minimotorboote zu gelangen, steht keine Leiter zur Verfügung, man muss sich aus eigener Kraft an Bord ziehen.
  • Mindestalter für Fahrer des Wasserfahrzeugs: 18 Jahre.
  • Höchstgewicht pro Wasserfahrzeug: 180 kg.
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.
  • Die Sicherheitsanweisungen erfolgen auf Englisch.