EINE POSTKARTE AUS HAUGESUND

  • Hafen

    Haugesund

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Besichtigungen

  • Preis

    Erwachsene

    EUR49.0

  • Dauer Stunden

    2.0

  • Ausflugscode

    01ZU

Beschreibung

Eine Sightseeingtour, bei der wir das Städtchen Haugesund auf höchst komfortable Weise kennenlernen können, während wir dessen wichtigste Monumente und spektakulärste Aussichten bestaunen.



Was wir ansehen
  • Sightseeingtour durch Haugesund
  • Raghaus
  • Haraldshaugen-Monument
  • Panoramapunkt Steinsfjellet


Was wir erleben
  • An Bord unseres Busses beginnen wir unsere Sightseeingtour von Haugesund, der Naturhauptstadt der Region, die untrennbar mit dem Meer und der Heringfischerei verbunden ist, der sie ihren Aufschwung verdankt.
  • Wir durchqueren das Zentrum und fahren vorbei am berühmten Rathaus, das zu den schönsten Norwegens zählt. Es wurde 1931 als Geschenk eines Reeders und dessen Ehefrau an die Stadt gebaut und weist eine Fassade in einem ganz besonderen Rosafarbton auf.
  • Wir fahren weiter zum Haraldshaugen-Monument, das 1872 errichtet wurde, um an die 1000 Jahre zuvor stattgefundene Schlacht von Hafrsfjord zu erinnern, die die Vereinigung Norwegens in einem einzigen Reich markierte. Der große Obelisk steht an der Stelle, an der König Harald, der Sieger der Schlacht, der Sage nach begraben liegt.
  • Anschließend erreichen wir den bei Wanderern und Naturfreunden sehr beliebten Panoramapunkt Steinsfjellet, der auf einer Hochebene in 227 m Höhe über dem Meeresspiegel liegt und von wo aus sich eine wundervolle Aussicht auf Haugesund und die Umgebung bietet.
  • Wir schließen unseren Ausflug ab mit einer Fahrt durch die umliegenden Viertel, bevor wir zum Schiff zurückfahren.