HELIKOPTERFLUG ÜBER GLETSCHER

  • Hafen

    Reykjavik

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR1200.0

  • Dauer Stunden

    2.5

  • Ausflugscode

    01YM

Beschreibung

An Bord eines Helikopters fliegen wir über die eisigen Berglandschaften des zweitgrößten Gletschers Islands. Außerdem gönnen wir uns eine Pause im Schnee, um Vulkane und unglaubliche Gesteinsformationen von oben zu bewundern.



Was wir ansehen
  • Langjökull-Gletscher
  • Landung auf dem Gletscher und kurze Erkundungstour
  • Vulkan Skjaldbreiður
  • Þingvellir-Nationalpark


Was wir erleben
  • Unser Abenteuer beginnt am internationalen Flughafen von Reykjavík, wo wir an Bord eines Helikopters steigen und unseren Flug über die Gletscher des westlichen Binnenlands der Insel beginnen.
  • Wir landen auf dem Langjökull, dem zweitgrößten Gletscher Islands, und erleben den Nervenkitzel, zwischen Gletschern über den ewigen Schnee zu wandern, umgeben von einer fast surrealen Atmosphäre.
  • Wir füllen unsere Lungen mit der kühlen Bergluft und für einige Minuten werden wir wieder zu Kindern, die ausgelassen im Schnee toben. Oben vom Gletscher aus können wir außerdem die interessante Beschaffenheit der wilden Hochebenen Islands begutachten.
  • Zurück im Helikopter fliegen wir zum Vulkan Skjaldbreiður, dessen ganze Pracht wir beim Überfliegen bewundern können. Der Vulkan ist bereits erloschen, daher sehen wir weder Rauch noch andere Aktivitätszeichen, aber aufgrund seiner perfekt gewölbten Form ist er ein Exempel eines Schildvulkans, wie es im Buche steht.
  • Nun kehren wir nach Reykjavik zurück, wo wir den Þingvellir-Nationalpark überfliegen, dessen Name „Ebene der Volksversammlung“ bedeutet, da dieser Ort jahrhundertelang von den Isländern als traditionelle Thingstätte genutzt wurde.
  • Aufgrund seiner immensen geologischen Bedeutung und seiner einmaligen Natur aufgrund der Lage zwischen zwei tektonischen Platten wurde der Park zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird die Tour unter Umständen nicht stattfinden.
  • Die Führung während des Ausflugs ist auf Englisch.