TOP EXPERIENCE: BESUCH VON GALLE (TAGESAUSFLUG)

  • Hafen

    Colombo

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Kultur

  • Preis

    Erwachsene

    EUR80.0

  • Dauer Stunden

    9.5

  • Ausflugscode

    01MV

Beschreibung

Galle ist das beste Beispiel für eine sich verfestigende Stadt , welche von den Portugesen in Süd- und Südostasien gebaut wurde und die Wechselwirkung portugesischer sowie einheimischer Traditionen aufzeigt. Die Galle-Festung ist ein Weltkulturerbe und zählt zu Asiens größter Festung, die von Europäern gebaut wurde.



Was wir ansehen
  • Besuch einer Schildkröten-Brutstätte
  • Besuch der Galle Festung
  • Mittagessen 


Was wir erleben
  • Wir verlassen den Hafen von Colombo und fahren nach Galle, wo wir eine Brutstätte, sowie Naturschutzentrum für Schildkrötsen sehen, bevor wir zum Mittagessen  fahren.
  • Nach dem Mittagessen besuchen wir die Galle Festung (beinhaltet einen Fußweg von ca. 500 Metern)
  • Besuch der niederländischen Kirche. 116 km südlich von Colombo ist dies die wichtigste Stadt im Süden und für dessen lange Sandstrände bekannt. Darüber hinaus ist siefür ihre alte holländische Festung berühmt, welche von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.
  • Rückfahrt nach Colombo fahren.

Wissenswertes
  • Ca. 2,5-stündige Busfahrt (pro Richtung) auf der Autobahn inklusive Pause, um die Toilette aufsuchen zu können
  • Die verfügbaren Reiseleiter in deutscher Sprache sind begrenzt, aus diesem Grund wird der Ausflug von einem englischsprachigen Reiseleiter durchgeführt werden. Wenn verfügbar, werden Besaztungsmitglieder Unterstützung auf deutsch geben.?