TRANSFER TO HERITAGE TOWN & PALEOKASTRITSA

  • Hafen

    Korfu-Stadt

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR30.0

  • Dauer Stunden

    4.5

  • Ausflugscode

    01JZ

Beschreibung

Wir ergreifen die Gelegenheit, um die Schönheit von Paleokastritsa und das Weltkulturerbe der Altstadt von Korfu auf eigene Faust zu erkunden. Dabei spazieren wir durch die belebten Gässchen mit ihren Handwerksläden und den schmucken, vornehmen Villen.



Was wir ansehen
  •      Paleokastritsa: antikes Kloster und Entspannung am Strand
  •       Innenstadt von Korfu: St. Spyridon, Spianada, Liston, Rathaus, Palast St. Michael und St. Georg


Was wir erleben
  • Wir erreichen Paleokastritsa mit dem Bus, dem idealen Transportmittel, um die bezaubernden Panoramablicke der Insel zu genießen. Berühmt für sein kristallklares, smaragdgrünes Wasser, die geheimnisvollen Grotten und eindrucksvollen Felsen und Strände gilt Paleokastritsa als einer der schönsten Orte in ganz Griechenland. Ausgehend von den Erzählungen Homers sind die Archäologen der Meinung, dass sich in dieser Stadt die legendäre Festung des Königs Alkinoos befunden habe. Wir machen in einer der schönsten Buchten Halt, um im klaren Wasser des Ionischen Meeres zu baden und nutzen unsere freie Zeit, um dieses von einer üppigen Vegetation umschlossene Paradies zu erforschen.

  • Wir besichtigen das Altstadtzentrum von Korfu, ein Freilichtmuseum, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.


Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.Eventuelle Eintrittskarten sind nicht im Preis inbegriffen. 
  • Vergessen Sie nicht, Badekleidung, ein Handtuch, eine Sonnenbrille und Sonnencreme mitzubringen. 
  • Für den Ausflug ist kein Reiseführer vorgesehen.?