TRANSFER ZUM PLAYA D’EN BOSSA: DAS HERZ VON IBIZA

  • Hafen

    Ibiza

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Wasseraktivitäten

  • Preis

    Erwachsene

    EUR35.0

  • Dauer Stunden

    5

  • Ausflugscode

    01JW

Beschreibung

An der Playa d’en Bossa ballen sich die besten Eindrücke ganz Ibizas: atemberaubende Naturlandschaften, unterhaltsame Wassersportaktivitäten und legendäre Partys. Dieser Strand verkörpert wirklich alle Facetten Ibizas und ist ein absolutes Must-see!



Was wir ansehen
  • Strand Playa d'en bossa


Was wir erleben
  • Wir begeben uns an Bord eines Bootes, das uns zur Playa d'en Bossa fährt – ein obligatorisches Ziel für jeden Ibiza-Besucher. Es handelt sich dabei um den wohl beliebtesten und längsten Strand der Insel: Mit seiner Länge von 3 km wirkt der sehr gut ausgestattete weiße Sandstrand nahezu endlos und versprüht ein wirklich einzigartiges Flair.
  • Verschiedene Anlagen mit Liegen und Sonnenschirmen laden zur Entspannung ein, modische Beachbars im balinesischen Stil locken mit von international renommierten DJs gemixter Musik und das große Angebot an Wassersportaktivitäten sorgt für die Leibesertüchtigung. Das seichte Ufer eignet sich ideal für Ballspiele und bietet auch den kleinsten Kindern ausreichend Sicherheit.
  • Durch ihre Länge ist die Playa d’en Bossa auch perfekt für Spaziergänge geeignet, mit einem einsamen Wachturm an einem Ende, der malerischen Altstadt, oder Dalt Vila, von Ibiza am anderen Ende und dem Funkeln des Meeres dazwischen.

Wissenswertes
  • Der Transfer zum Strand erfolgt im Boot.
  • Der Ausflug empfiehlt sich nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.?