BESUCH DES KÜNSTLERDORFS ALTOS DE CHAVÓN UND ABENDESSEN AUF DEM BOOT

  • Hafen

    La Romana

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR80.95

  • Dauer Stunden

    4.0

  • Ausflugscode

    01FJ

Beschreibung

Dieser Ausflug ist der Kreativität der Natur und des Menschen gewidmet: Wir bummeln durch die Kopfsteinpflastergassen von Altos de Chavón, einem rekonstruierten mittelalterlichen Dorf des 16. Jahrhunderts, und unternehmen eine Bootsfahrt auf dem spektakulären Fluss Chavón. Ein köstliches typisches Abendessen auf dem Boot ist die würdige Krönung dieses außergewöhnlichen Erlebnisses.



Was wir ansehen
  • Altos de Chavón: Führung und Freizeit
  • Bootsfahrt auf dem Fluss Chavón
  • Abendessen an Bord


Was wir erleben
  • In einem klimatisierten Reisebus fahren wir zum ersten Ziel unseres Ausflugs: Altos de Chavón, dem so genannten „Künstlerdorf“.
  • Der Bau dieses architektonischen Wunders – der Reproduktion eines mittelalterlichen Dorfes aus dem 16. Jahrhundert, wo jedes Detail aus Stein, Holz und Eisen mit der Hand ausgeführt wurde – begann 1976 nach der Idee von Charles Bluhdorn und nach der Zeichnung des Italieners Roberto Coppa.
  • Dort angekommen, erkunden wir dieses einzigartige Dorf in all seiner Faszination auf einer 30-minütigen Führung. Wir bummeln durch die Kopfsteinpflastergassen und bewundern die schmiedeeisernen Verzierungen und Skulpturen.
  • Am Ende der Besichtigung haben wir noch 15 Minuten Freizeit, um b>dieses hinreißende Dorf allein zu erkunden**, zu dem auch mehrere Restaurants, Geschäfte sowie ein Museum und sogar eine Designschule – ein Ableger der Parsons School of Design New York – gehören.
  • Dann steigen wir wieder in den Bus und fahren zur Touristenmole von Casa de Campo, von wo uns ein Dampfer mit auf eine entzückende Panoramafahrt auf dem Fluss Chavón nimmt.
  • Auf Grund seiner zauberhaften Umgebung – üppige Vegetation, schroffe Hänge und unberührte Natur, soweit das Auge reicht – wurde dieser Fluss als Drehort für viele berühmte Filme gewählt, darunter auch das Meisterwerk von Francis Ford Coppola, „Apocalypse Now“.
  • Während der Bootsfahrt gleiten Landschaften von seltener Schönheit vor unseren Augen vorüber, während wir ein typisch dominikanisches Abendessen, begleitet von einem guten Glas Wein, genießen. Und wer möchte, kann sich extra dazu einen Teller gegrillte Langusten kaufen.

Wissenswertes

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, möglichst früh zu buchen. * Gästen mit eingeschränkter Mobilität ist die Teilnahme nicht zu empfehlen. * Da zu diesem Ausflug Fußstrecken auf Kopfsteinpflaster gehören, empfehlen wir Ihnen, bequeme Schuhe und sportliche Kleidung anzuziehen.