AUSFLUG NACH TANGER MIT VERKOSTUNG VON MAROKKANISCHEN SPEISEN

  • Hafen

    Tanger

  • Schwierigkeitsgrad

    Leicht

  • Typ

    Nicht verfügbar

  • Preis

    Erwachsene

    EUR50.0

  • Dauer Stunden

    3.5

  • Ausflugscode

    01CH

Beschreibung

Auf diesem Ausflug erkunden wir Tanger, die „weiße Stadt“, und lassen uns bezaubern von den Märkten, der traditionellen marokkanischen Küche und den unzähligen Sehenswürdigkeiten dieser kosmopolitischen und faszinierenden Stadt.



Was wir ansehen
  • Medina mit Souk und Fischmarkt
  • Petit Socco
  • Kasbah
  • Mittagessen im Restaurant mit typisch marokkanischen Speisen


Was wir erleben
  • Unser Ausflug nach Tanger beginnt mit einer Fahrt im Bus von der Mole zur Medina. Dort steigen wir aus und spazieren durch die engen, belebten Straßen der alten Medina und schlendern über den Obst-und-Gemüse-Souk und den Fischmarkt. Seit jeher übt die Medina von Tanger eine Faszination auf Künstler aus und ist für sie eine Quelle der Inspiration: Viele berühmte Persönlichkeiten wie Eugène Delacroix, Henri Matisse und William Burroughs waren hier zu Besuch und fühlten sich wie zuhause.
  • In Begleitung unseres Reiseführers besuchen wir den „Petit Souk“, einen kleinen Platz mit seinen farbenfrohen Souks und den typische Handwerksbetrieben und zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés. In der Nähe des Petit Souk befindet sich die Große Moschee.
  • Wir gehen nun weiter zur Kasbah, dem traditionellsten Teil der Stadt, wo sich der wunderschöne Palast des Sultans aus dem 17. Jahrhundert befindet, in dem heute ein bekanntes Museum untergebracht ist.
  • Zur Mittagszeit kehren wir in einem Restaurant ein, wo wir typische Gerichte der marokkanischen Küche kosten können.
  • Anschließend gehen wir zurück zum Bus, der uns wieder zum Schiff bringt.

Wissenswertes
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.